OT-Morpho, Investoren

OT-Morpho gibt Investoren am 6. Oktober 2017 die Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2017 bekannt

15.09.2017 - 12:59:26

OT-Morpho gibt Investoren am 6. Oktober 2017 die Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2017 bekannt. OT-Morpho, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheits- und Identifizierungstechnologien, teilte heute mit, dass das Unternehmen den Investoren am Freitag, den 6. Oktober 2017 seine Finanzergebnisse für das erste Halbjahr 2017 bekanntgeben wird.

Die Einwahldaten für die Telefonkonferenz finden Sie auf unserer Website: http://investors.oberthur.com

Über OT-Morpho

OT-Morpho ist ein weltweit führendes Unternehmen für digitale Sicherheits- und Identifizierungstechnologien. Das Unternehmen ist bestrebt, Bürger und Verbraucher in die Lage zu versetzen, auf eine Weise zu interagieren, zu bezahlen, sich zu vernetzen, zu pendeln und zu reisen, wie es in einer vernetzen Welt inzwischen möglich ist.

Während unsere physischen und digitalen, zivilen und wirtschaftlichen Lebensweisen konvergieren, ist OT-Morpho genau an diesem Schnittpunkt positioniert, um das Beste aus Sicherheits- und Identitätstechnologien zu nutzen und maßgeschneiderte Lösungen für ein breites Spektrum an internationalen Kunden aus Schlüsselbranchen bereitzustellen, darunter Finanzdienstleistungen, Telekommunikation, Identitäts- und Sicherheitstechnologien sowie IoT.

Mit einem Umsatz von nahezu 3 Milliarden Euro und mehr als 14.000 Mitarbeitern ist OT-Morpho aus der Fusion zwischen OT (Oberthur Technologies) und Safran Identity Security (Morpho) hervorgegangen, die am 31. Mai 2017 abgeschlossen wurde. Das neue Unternehmen trägt vorläufig die Bezeichnung „OT-Morpho" und wird seinen neuen Namen im September dieses Jahres bekannt geben.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.morpho.com und www.oberthur.com
Folgen Sie @Safran_Morpho und @OT_TheMcompany auf Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com