NeoSapphire, P710

NeoSapphire P710 von AccelStor stärkt die Cloud-Infrastruktur

08.03.2017 - 10:02:00

NeoSapphire P710 von AccelStor stärkt die Cloud-Infrastruktur. AccelStor, Anbieter softwaredefinierter All-Flash-Arrays (AFA), kündigt seine Teilnahme an der diesjährigen Cloud Expo Europe an, die vom 15. bis 16. März im ExCel in London stattfindet. AccelStor wird an Standnummer 862 ausstellen.

AccelStor will showcase their flagship NeoSapphire P710 all-flash array at Cloud Expo Europe 2017. (Graphic: Business Wire)

AccelStor wird das Flaggschiffprodukt NeoSapphire P710 AFA auf der Ausstellung präsentieren. Das leistungsstärkste Modell der Reihe, das P710, bietet eine extrem hohe Leistung von 700K+ IOPS für zufällige 4KB-Schreiboperationen in einer einzigen Speicher-Appliance bei hervorragender Leistung. Diese Funktionen machen das P710 zu einer optimalen Lösung für Cloud-Infrastruktur- und VDI-Anwendungen.

Heutzutage wird die Virtualisierung für Unternehmen und Cloud-Computing auf breiter Ebene umgesetzt. Zu den Hauptanwendungen zählen ERP-Dienstleistungen, Datenbanken, OLTP, Tests und Onlinebereitstellungsdienste. Speicher spielen eine wichtige Rolle bei der Cloud-Infrastruktur und die Wahl der besten Speicherlösung ist entscheidend für den Erfolg.

Alan Lin, Senior Manager von AccelStor, wird am 16. März von 12.45 bis 13.10 Uhr im Infrastructure, Storage & Virtualisation Theatre vortragen. Er wird auf darauf eingehen, wie man die Speicherleistung mit AFAs in der Virtualisierungsumgebung maximieren kann und die unverzichtbaren Funktionen der AFAs und die Vorteile der Ausführung von Hypervisoren mit AFAs von AccelStor hervorheben.

Lin führte aus: „Cloud-Computing und Virtualisierung haben sich rasch als wichtige Facetten von Unternehmen herausgebildet, die Wege prüfen, um die Geschwindigkeit und das Wachstum ihres Geschäfts zu steigern. Wir bei AccelStor glauben, dass Speicher eine wesentliche Rolle bei der neusten IT-Entwicklungswelle spielen. Wir haben unsere NeoSapphire All-Flash-Arrays und die flashorientierte Software FlexiRemap geschaffen, um Unternehmen mit den besten Möglichkeiten für die Weiterentwicklung ihrer Cloud-Infrastrukturen und Virtualisierungsumgebungen auszustatten.“

Funktionen des NeoSapphire P710:

Extreme Leistung mit anhaltend hoher IOPS von 700K für zufällige 4KB-Schreiboperationen Unterstützt 6 x 10GbE oder 4 x 16G Fibre-Channel-Konnektivität 2U Rackmontage mit 24 im Betrieb austauschbaren SSDs, einschließlich zwei globalen Hot-Spares „VMware Ready“ und „VAAI Block“-zertifiziert

Vorteile des NeoSapphire P710:

Vielfältige Softwarefunktionen für VDI-Anwendungen Free Clone, Snapshot, Snapshot-Sicherung/-Wiederherstellung stärkt den Schutz von Daten vSphere Web Client Plug-in ermöglicht nahtlos Integration mit VMware-Lösungen

Weitere Produkteinzelheiten und Spezifikationen finden Sie auf der Produktseite des NeoSapphire P710 unter https://www.accelstor.com/overview.php?id=19.

Über AccelStor, Inc.

AccelStor beschleunigt den Paradigmenwechsel von herkömmlichen Festplatten-Arrays zu modernen All-Flash-Speichern. Die All-Flash-Arrays der NeoSapphire-Reihe von AccelStor mit FlexiRemap-Softwaretechnologie bieten eine anhaltend hohe IOPS-Leistung für geschäftskritische Anwendungen. Mit optimierter Speicherverwaltung, Multiprotokoll-Unterstützung sowie von der Vorderseite zugänglichen und im Betrieb austauschbaren Solid-State-Laufwerken verspricht die NeoSapphire-Reihe, die Leistungsengpässe für E/A-intensive Einsatzbereiche wie Virtualisierung, Hochleistungs-Datenverarbeitung, Datenbanken und Medienverarbeitung zu beseitigen. Weitere Informationen über AccelStor und NeoSapphire finden Sie unter www.accelstor.com.

* AccelStor, FlexiRemap und NeoSapphire sind Marken oder eingetragene Marken der AccelStor, Inc. in den Vereinigten Staaten und/oder in anderen Ländern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!