Mavenir, RCS

Mavenir, der globale Marktführer für SDI-Lösungen mit weltweit führenden Messaging-Lösungen für mehr als 3,5 Milliarden Kunden von 350 Betreibern kündigte heute die Markteinführung seiner Cloud-basierten Rich Communication Services (RCS) Plattform und des Hubs an, wodurch seine weltweit eingesetzte Suite von Vorzeige-RCS-Lösungen erweitert wird, die mehrere zehn Millionen Kunden weltweit unterstützt.

20.03.2017 - 15:10:48

Mavenir präsentiert die Mavenir RCS Cloud Plattform, eine RCS-Plattform und einen globalen RCS-Verbindungs-Hub zur weltweiten Bereitstellung von RCS-Diensten im Auftrag von Betreibern

Mavenir RCS Cloud Platform und Hub - On Premise, Gehostet, Verbindung (Foto: Business Wire)

Mit seiner neuen RCS-Plattform und dem Hub bietet Mavenir Communications Service Providers (CSP) einen innovativen Ansatz, der eine sichere und zukunftsweisende Kommunikation schnell und effizient ermöglicht, während aus Monetarisierungs-Services Nutzen gezogen werden, die verbunden mit groß angelegten Netzwerkinfrastrukturprojekten wenig kosten und einfach ausgelegt sind.

Die RCS-Plattform von Mavenir kann einfach eingesetzt werden: Sie kann entweder direkt im Betreibernetzwerk als ein bei Mavenir gehostetes Modell oder als hybrides Modell verwaltet werden, das eine Kombination aus beidem darstellt. Dieser einzigartige Ansatz erlaubt CSP zwischen den Funktionen zu entscheiden und festzulegen, welche im Netzwerk verwendet werden sollen wie beispielsweise bei Kundendaten. Dies gibt den Betreibern mehr Kontrolle und stärkt ihre Rolle in der digitalen Wirtschaft.

Um das eigene Engagement in der RCS-Wertschöpfungskette zu betonen, hat das Unternehmen sichergestellt, dass seine RCS-Plattform eine offene Umgebung ist, in der die Innovationen eines breiteren branchenbasierten Ökosystems vorangetrieben werden können, damit die CSP voll von den sich ergebenden Möglichkeiten der RCS profitieren können.

„Wir haben auf die Kunden unserer Dienstleistungsanbieter weltweit gehört, die einen neuen Ansatz für RCS fordern. Sie möchten etwas, das einfacher zugänglich ist, schnellere Bereitstellungsoptionen enthält und neue Geschäftschancen birgt", erklärte Pardeep Kohli, Präsident und CEO bei Mavenir. „Als Marktführer von Software-basierten, virtualisierten Netzwerklösungen, bei denen Messaging-Systeme den Schwerpunkt ausmachen, versteht niemand RCS besser als Mavenir. Wir verfügen über die größten weltweit installierten SMS-, MMS-, Voicemail- und RCS-Systeme, über die jeden Tag weltweit Milliarden von Nachrichten verschickt werden. Unsere RCS-Plattform und der Hub entsprechen den modernen Kommunikationsansprüchen der CSP und können die CSP mit anderen Dienstleistern und schließlich mit Milliarden von Nutzern verbinden, ohne für sie ein eigenes Netzwerk einrichten zu müssen. Eine unserer Strategien ist es, SMSC und MMSC für mehr Konvergenz und Abwärtskompatibilität mit unserem Cloud-basierten RCS-Hub zu verbinden."

Diese Neuheiten in Mavenirs Suite von RCS-Lösungen geben den CSP mehr Kontrolle über ihre RCS-Bereitstellungsoptionen und fördern die Offenheit und Interoperabilität. Entscheidende Vorteile:

Betreiber behalten die Kontrolle über den Nachrichtenaustausch und die Kundendaten. Die Vertriebszeit der Dienste wird von Monaten auf Wochen für die ganze Suite der RCS-Dienste verkürzt, die den RCS-Anforderungen und den Universal-Profile-Standards der GSMA entsprechen. Angebotserweiterungen, um vollkonvergierte IP-Messaging-Lösungen aufzunehmen, werden beschleunigt. Zugang zu zusätzlichen Vertriebsmöglichkeiten dank neuer Dienste wie Multi-ID, Chatbots und Messaging as a Platform (MaaP). Die Komplettlösung unterstützt außerdem eine umfangreiche Auswahl von RCS-fähigen Geräten, enthält die neuesten Netzwerk-basierten Sicherheitsvorkehrungen und verfügt über einen Spam- und Betrugsschutz, der auf der maschinell lernenden Spam and Fraud Platform und der Signaling Firewall von Mavenir basiert. Ein offenes und dialogfähiges RCS-Ökosystem, das nicht von Drittanbietern dominiert wird.

Mavenirs einzigartiges Angebot im Hinblick auf RCS-Lösungen basiert auf seinem Engagement, ein branchenweites Ökosystem voranzutreiben, das jedem modernen Kommunkationsgewerbe offen steht. Dies wird die Markteinführung neuer Technologien für Nutzer verbessern und den CSP Zugang zu neuen Vertriebsmöglichkeiten im Bereich Application-to-Person (A2P), mobiles Marketing und Chatbot gewähren. Da sich die CSP immer mehr in Richtung NFV-Umgebungen bewegen und beginnen, das Internet der Dinge (IoT) und G5-Netzwerkstandards zu unterstützen, sind diese Möglichkeiten ausschlaggebend.

„Die globale Einführung von RCS bleibt weiterhin eine Herausforderung”, erklärte Pamela Clark-Dickson, führende Analystin, Digital Communications und Social Networking in Ovum. „Wenn RCS Erfolg haben sollen, müssen sie durch die Betreiber mehr angeboten werden. Außerdem müssten zwischen den RCS-Diensten der Betreiber mehr Verknüpfungen bestehen, Native RCS Clients wie Android Messages müssten stärker zusammenarbeiten und ein Ökosystem wäre notwendig, das neue Vertriebsmöglichkeiten bietet und den Dialog zwischen Unternehmen und Kunden fördert."

„Als Industrie können wir unglaubliche Geschäftsmöglichkeiten aus RCS, IoT und 5G schaffen und es ist unsere Aufgabe sicherzustellen, dass unsere CSP-Kunden weiterhin neue Einnahmequellen aus den neuesten Services erschließen können. Ihr Erfolg ist unser Erfolg und ein Kernprinzip unserer Tätigkeit besteht darin, mit den CSP zusammenzuarbeiten, um intelligente und flexible Lösungen zu schaffen, die als Katalysator für Innovation und Wachstum wirken. Gemeinsam mit unseren Partnern von mehr als 350 Betreibern können wir die nächste Kommunikationsgeneration unserer gemeinsamen 3,5 Milliarden Nutzer vorantreiben und ihnen den Weg in die Zukunft weisen. Anders als andere weit verbreitete Over-the-top (OTT) Lösungen behalten die CSP mit der Plattform von Mavenir die Kontrolle über ihre Dienste und Nutzerdaten und können maßgeschneiderte Angebote erstellen, die zu die Nutzergewohnheiten passen. So können schnell Einnahmen generiert werden, ohne dass erst von Grund auf eigene RCS-Netzwerke geschaffen werden müssen. Sie können sich einfach mit der Cloud von Mavenir verbinden, um unmittelbar auf die Infrastruktur und die Dienste zuzugreifen", ergänzte Kohli.

Mavenirs branchenweit erste handelsübliche RCS-Lösung ermöglicht derzeit den Live-Austausch von Millionen von Nutzern weltweit und unterstützt zahlreiche Kunden und Geräte. Für weitere Informationen über die RCS-Plattform und den Hub von Mavenir können Sie gerne eine E-Mail an contactus@mavenir.com schicken oder unsere Seite über die RCS-Plattform und den Hub auf unserer Webseite besuchen http://www.mavenir.com/our-solutions/rcs-cloud-services.

Über Mavenir Systems, Inc. | Mavenir

Mavenir, die Kombination aus Mitel Mobile, Xura und Ranzure Networks, ist ein weltweit agierendes Unternehmen von fortschrittlichen Cloud-bewährten Netzwerklösungen. Als Vertrauenspartner beschleunigt Mavenir Netzwerktransformationen und gestaltet Netzwerke für Service Provider neu, indem es ein umfassendes Produktportfolio für jede Schicht der Netzwerkinfrastruktur anbietet. Von 5G-Applikations/Service-Schichten bis Packet Core und RAN - Mavenir weist die Richtung für fortschrittliche, Cloud-bewährte Netzwerklösungen, die den Endnutzern Innovationen und Sicherheit bieten.

Dank seiner branchenweit ersten VoLTE-, VoWiFi-, Advanced-Messaging-, Visual-Voicemail- und Cloud-RAN-Lösungen und seiner mehr als 350 Kunden mit 3,5 Milliarden Teilnehmern ermöglicht es die Plattform von Mavenir den Service Providern, erfolgreich die Vision von morgen bereits heute zu verwirklichen, neue Einnahmequellen zu erschließen und die Betriebseffizienz zu verbessern.

www.mavenir.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com