Madison, Realty

Madison Realty Capital (MRC) meldet den Abschluss eines Baudarlehens in Höhe von 297 Millionen US-Dollar für River Park, ein gemischt genutztes Immobilienprojekt mit drei Gebäuden in Cobble Hill, Brooklyn, das eine verkaufsfähige Fläche von rund 325.000 Quadratfuß, einschließlich 172 Luxusappartements, 66.900 Quadratfuß für Gemeindeeinrichtungen und 328 Parkplätze umfasst.

14.09.2017 - 07:14:28

Madison Realty Capital besorgt Baufinanzierung in Höhe von 297 Millionen US-Dollar für River Park, ein Bauvorhaben der Fortis Property Group in Cobble Hill, Brooklyn. MRC, eine institutionell abgesicherte Immobilien-Investmentgesellschaft, die sich auf Investments in Immobilienkapital und -kredite im mittleren Marktsegment spezialisiert, hat das Darlehen für das Projekt bereitgestellt. Bauherr ist die Fortis Property Group, ein bestehender Kreditnehmer von MRC. Das Projekt umfasst drei nebeneinanderliegende Standorte auf dem früheren Gelände des Long Island College Hospital (LICH).

„MRC liefert dem Markt für Immobilienfinanzierung einmal mehr Angebote aus einer Hand“, fügt Zegen hinzu. „Wir meinen, dass wir ein effizienteres Kreditvergabeverfahren bieten, zum einen, weil wir die Bedürfnisse von Sponsoren verstehen, zum anderen, weil wir über einschlägige Marktkenntnis in New York City auf Mikroebene verfügen. Im aktuellen Fall hatte Fortis bereits ein Darlehen für die erste Phase des Projekts – Grundstückserwerb und Erschließung – erhalten, und wir freuen uns, als Baufinanzierer für dieses hochrangige Projekt weiterhin im Geschäft zu bleiben.“

„Wir freuen uns sehr, mit dem Bau unseres wunderschönen River-Park-Projekts fortfahren zu können“, so Jonathan Landau, CEO der Fortis Property Group. „Dank der Zusammenarbeit mit Josh Zegen und MRC konnten wir für dieses herausragende Immobilienprojekt ein hervorragendes Ergebnis zu wettbewerbsfähigen Preisen erzielen. River Park 1, 2 und 5 werden das neue Brooklyn-Hafengebiet fest verankern und Cobble Hill auf ein neues Niveau an luxuriösem Wohnen befördern.“

Fortis kaufte im Jahr 2015 im Rahmen eines durch den Verkäufer, der State University of New York, durchgeführten wettbewerblichen Angebotsverfahrens (Request for Proposal, RFP) 18 Gebäude, die sich auf dem früheren LICH-Gelände befanden, zum Preis von 240 Millionen US-Dollar. Fortis finanzierte die erste Phase der Akquisition mit einem Überbrückungskredit in Höhe von 107,25 Millionen US-Dollar von MRC. Die neuen Darlehensvaluta von MRC werden für die Tilgung des vorherigen Überbrückungskredits und für die Fertigstellung der drei Luxus-Appartement-Immobilien verwendet, darunter ein Hochhaus im Hafengebiet in der 350 Hicks Street („1 River Park“), ein Wohnturm in der 95 Pacific Street („2 River Park“) und ein kontextbezogenes Appartementgebäude in der 349 Henry Street/112 Pacific Street („5 River Park“).

Über Madison Realty Capital (MRC)

MRC ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft mit Sitz in New York, die Investments in Immobilienkapital und -kredite des mittleren Marktsegments realisiert. MRC wurde 2004 gegründet und hat mehr als 6 Milliarden US-Dollar in Transaktionen der Mehrfamilien,- Einzelhandels-, Büro-, Industrie- und Hotelsektoren investiert.

Über die Fortis Property Group

Fortis Property Group, LLC ist eine Immobilien-Investment-, Betriebs- und Entwicklungsgesellschaft, die Immobilien im Wert von mehr als 5,0 Milliarden US-Dollar / 8 Millionen CHF gekauft und entwickelt hat und diese verwaltet, darunter Appartements, Klasse-A-Büro-, Mehrfamilien- und Industrieobjekte. Die Firma fokussiert dabei auf Ballungsgebiete in New York, Boston und Dallas.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!