Chem, RO-Membranen

LG Chem (KRX: 051910) verstärkt nach dem Gewinn von Ägyptens größtem Projekt zur Umwandlung von Meerwasser in Süßwasser seine Bemühungen um die Führungsposition auf dem weltweiten Markt für Wasseraufbereitung.

12.06.2017 - 09:01:24

LG Chem wird RO-Membranen für Ägyptens größte Meerwasserentsalzungsanlage liefern

LG Chem (KRX: 051910) chosen as the sole supplier of Reverse Osmosis (RO) membranes to a seawater desalination plant in Egypt with 300,000-ton capacity which Metito will build in El Galalah and Port Said. It is the largest desalination plant in the country which can provide fresh water to about 2 million people a day. Last year, LG Chem won an order from a plant in Oman with 250,000-ton capacity. LG Chem has supplied its products to world renowned companies in the industrial RO membrane market, raising its global competitiveness. (Graphic: Business Wire)

LG Chem hat heute bekanntgegeben, dass das Unternehmen als alleiniger Lieferant von Membranen für Umkehrosmose (Reverse Osmosis, RO) für eine Meerwasserentsalzungsanlage mit einer Kapazität von 300.000 Tonnen ausgewählt wurde. Die Anlage soll in El Galalah und Port Said in Ägypten von Metito, einem global tätigen Unternehmen für Wasseraufbereitung, gebaut werden.

Es handelt sich um die größte Meerwasserentsalzungsanlage des Landes. Sie kann täglich Süßwasser für etwa zwei Millionen Menschen liefern. Es ist vorgesehen, dass LG Chem die RO-Membranen ab der zweiten Jahreshälfte liefern wird.

Im vergangenen Jahr gewann LG Chem eine Bestellung von einer Anlage in Oman mit einer Kapazität von 250.000 Tonnen. Beide Verträge haben LG Chem näher an die globale Marktführerschaft gebracht.

Im Gebiet des Roten Meeres, zu dem El Galalah gehört, werden die höchste Salzkonzentration und die höchste Wassertemperatur der Welt gemessen; RO-Membranen müssen hier daher schwierigen Bedingungen gerecht werden. Die RO-Membranen von LG Chem sind der Konkurrenz hinsichtlich der Qualität des gefilterten Wassers jedoch um 25 Prozent überlegen. Außerdem kann damit viel Energie gespart werden.

LG Chem hat seine Produkte an Coca Cola, Panasonic und andere weltberühmte Unternehmen auf dem Markt für industriell genutzte RO-Membranen geliefert und seine globale Wettbewerbsfähigkeit damit erhöht. Das Unternehmen konnte zudem seine Kundenbasis in diversen Industriebereichen im In- und Ausland erweitern. LG Chem hat seine Produkte an KEPCO in Südkorea, an das Shoaiba-Kraftwerk in Saudi-Arabien, an Petrobras, ein brasilianisches Mineralölunternehmen, und an die Abwasserreinigungsanlage der Stadt Scottsdale in Arizona, USA, geliefert.

Die Umsätze mit den RO-Membranen von LG Chem für den Wohnbereich steigen in der in schnellem Wachstum begriffenen Region, zu der China, Indien und der Nahe und Mittlere Osten gehören, zusehends. Anfang Juni hat LG Chem auf der Aquatech China 2017, der größten Messe in Asien, neue Produkte präsentiert.

„Über unser internationales Netzwerk für Vertrieb und technischen Support in mehr als 16 Ländern werden wir unseren Kunden weltweit differenzierte Werte liefern. Mit selbstbewussten und proaktiven Investitionen werden wir außerdem die Initiative für die globale Führungsposition ergreifen“, sagte Cheoldong Jeong, Präsident von IT&E Materials Co., LG Chem.

Weitere Informationen über LG Water Solutions und Membranen für Umkehrosmose (Reverse Osmosis, RO) finden Sie unter www.LGwatersolutions.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com