LTI, USD-Umsatzwachstum

Larsen & Toubro Infotech (BSE-Code: 540005, NSE: LTI), ein weltweit tätiges Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, hat heute seine Ergebnisse für das zweite Quartal des Geschäftsjahrs 2018 bekanntgegeben.

07.11.2017 - 15:20:29

LTI USD-Umsatzwachstum gegenüber dem Vorquartal um 4,4 % und gegenüber dem Vorjahr um 12,9 % gestiegen; Nettogewinn steigt gegenüber dem Vorjahr um 17,4 %; Erklärung von Interim-Dividende von 8 Indischen Rupien pro Aktie

„Wir sind äußerst zufrieden mit unseren Ergebnissen im zweiten Quartal, einem branchenführenden Wachstum gegenüber dem Vorquartal um 4,4 % an USD-Umsätzen. Dank eines starken Fokus und einer disziplinierten Umsetzung unserer Strategie konnten wir ein Umsatzwachstum auf breiter Basis realisieren. An der Spitze stand der Bereich Digital, der jetzt 32 % unserer Umsätze ausmacht.

Wir freuen uns außerdem, dass wir in diesem Quartal zwei große Auftragsabschlüsse bekanntgegeben können. Diese Zugewinne machen uns zusammen mit der zeitnahen Umsetzung bereits gewonnener großer Abschlüsse optimistisch hinsichtlich der Zukunft.“

– Sanjay Jalona, Chief Executive Officer und Managing Director

Kürzlich erfolgte Auftragsabschlüsse

Führende afrikanische Bank hat LTI als strategischen Partner für einen mehrjährigen Auftrag ausgewählt, um Anwendungsentwicklung und Supportdienste anzubieten Gewinn eines neuen Kundenlogos in Europa, einem der weltweiten Marktführer im Bereich Mode und Kosmetik, mit einer mehrjährigen Verpflichtung für automatisierungsgestützte SAP-Anwendungsmanagement-Services Implementierung von SaaS-basiertem Geschäftsprozess-Management und Management-Lösungen für Unternehmensinhalte für Kanadas führendes Unternehmen für Asset Servicing Mehrjährige Verpflichtung zur Entwicklung von Enterprise Data Grid für ein US-amerikanisches, weltweit tätiges Unternehmen für Pharma und Biowissenschaften Mehrere Projekte für Kunden in Bereichen BFS, CPG und High-Tech-Lösungen für globale Lieferketten-Rückverfolgbarkeit, Lieferkettenfinanzierung, Handelsfinanzierung und Mikrozahlungen mit Nutzung von Blockchain Mehrjährige Verpflichtung für Managed SAP Services bei einer der größten US-amerikanischen Ölraffinerien Vertrag für Managed-Service für Infrastruktur-Transformation und Unterstützung eines US-amerikanischen, weltweit tätigen Medienkonglomerats Einer der größten kommerziellen Geschäftshypothekengeber in Kanada mit an Bord bei „Unitrax“, LTIs SaaS-basierter, proprietärer Plattform für Transferstellen-Buchführung Verpflichtung für Anwendungen und Infrastruktur bei einem US-amerikanischen Konzern für weltweite Gesundheitsforschung Managed-Services-Verpflichtung bei einem US-amerikanischen, weltweit tätigen Konzern für Pharma und Biowissenschaften für Verwaltung und Transformation seiner Plattform JD Edwards Mehrjährige Verpflichtung bei Nischenfirma im digitalen Bereich in Australien für Bereitstellung von Lösungen für Kundenerlebnis US-amerikanischer, weltweit tätiger Versicherer hat „Mosaic Decisions“, LTIs Analyseplattform, für Verbesserung des Kundenerlebnisses ausgewählt

Testimonial eines Kunden

„Unsere Partnerschaft mit LTI ist in den letzten sieben Jahren deutlich ausgereift und gewachsen. LTI versteht unser Geschäft sehr gut und konnte mehrere geschäftsentscheidende Anwendungen durch Nutzung kosteneffektiver Testmodelle transformieren. Die außergewöhnliche Domänenexpertise des Unternehmens und die Nutzung von IPs wie DiCE, Ladybug und DTF konnten die Ergebnisse für die Qualitätssicherheit insgesamt beschleunigen und verbessern. Dank unserer synergistischen Bestrebungen wie gemeinsamen Übungen und Workshops und der ständigen Weitergabe von Erfolgsmethoden können wir relevant und bei den von uns genutzten Technologien auf dem neuesten Stand bleiben. Wir können in dieser Beziehung signifikanten Wert erkennen und haben LTI außerdem als Partner für strategische Tests für unseren Zweig für allgemeine Versicherungen gewählt, der in Kürze gegründet werden soll.“

– Gerhard Mulder, HOD, Group Shared Resource Management, Liberty Group, Südafrika

Preise und Auszeichnungen

LTI von Microsoft als „Neuer Azure-Partner des Jahres“ anerkannt Nennung als ein „Sourcing-Standout“ der USA sowie als einer der führenden Serviceanbieter in der Liste Breakthrough 15 des Global ISG Index™ im dritten Quartal des GJ17 durch ISG Positionierung als „Major Contender“ (Bedeutender Kandidat) in 2017 Automation in Application Services PEAK MAtrix™ der Everest Group 2017 Positionierung als führend in Zinnov Zones 2017 für digitale Dienste Einer der führenden Akteure in Zinnov Zones 2017 IdD-Technologiedienste für Systemintegration, Managed Services, Big-Data-Management und Analysen Positionierung als wichtiger Akteur in der Händlerbeurteilung IDC MarketScape für weltweite Entwicklung von mobilen Anwendungen und Testservices 2017 (Doc #US42775917, Juni 2017)

Sonstige geschäftliche Eckpunkte

LTI hat – LTI REDaxis – vorgestellt, eine Suite für Forderungen für CPG- und Einzelhandelsunternehmen, die sowohl vor Ort als auch in der Cloud bereitgestellt werden kann. LTI hat eine Partnerschaft mit Flexagon bekanntgegeben. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden LTI-Kunden, die die Oracle-Produktsuite nutzen, Zugang zu Flexagons marktführender Plattform FlexDeploy haben, um DevOps-Lösungen bereitzustellen, die die strategische digitale Transformation unterstützen. Unterzeichnung von Partnerschaft für strategische Implementierungen mit US-amerikanischer Quote-to-Cash-Softwarefirma Apptus. Der Schwerpunkt der Partnerschaft wird auf der Ermöglichung von Initiativen für digitale Transformationen globaler Kunden durch gemeinsam entwickelte branchenorientierte Angebote liegen. Kooperation mit Enov8, einem führenden Unternehmen für IT und Testumgebungen, um bahnbrechende Innovationen im Bereich der Automatisierung verschiedener Phasen von IT-Projekten voranzubringen. eVidyaloka (eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Bengaluru) hat mit Unterstützung und enger Beteiligung von LTI in Karnataka sein 100. Bildungszentrum eröffnet. Es handelt sich um ein technologiegestütztes Programm für Fernunterricht für Kinder im ländlichen Karnataka. LTI hat eine humanitäre Auszeichnung vom Ehrwürdigen Präsidenten Indiens, Sri Venkaiah Naidu, für den Wiederaufbau des historischen Gandhi-Instituts erhalten, das bei den Überschwemmungen in Chennai im Dezember 2015 zerstört wurde.

Über LTI:

LTI (NSE: LTI; BSE: 540005) ist ein weltweit tätiger Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen und verhilft mehr als 250 Kunden zum Erfolg in einer konvergierenden Welt. Mit Niederlassungen in 27 Ländern erbringen wir für unsere Kunden stets den höchsten Einsatz und beschleunigen deren digitale Transformation mit der Mosaic-Plattform von LTI, die sie zu innovativen Lösungen in Bereichen wie Mobilfunk, sozialen Medien, Analytik, IdD und Cloud befähigt. Wir wurden vor zwanzig Jahren als Tochtergesellschaft der Larsen & Toubro Group gegründet und verfügen dank dieses besonderen Erbes über unübertroffene Praxiserfahrung bei der Lösung hochkomplexer Herausforderungen, vor denen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen stehen. Jeden Tag sorgt unser Team aus mehr als 20.000 LTI-Mitarbeitern dafür, dass unsere Kunden die Effektivität ihrer Geschäftstätigkeit und Technologieoperationen verbessern und Wertschöpfung für ihre Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre erbringen. Weiterführende Information finden Sie unter https://www.lntinfotech.com , oder folgen Sie uns unter @LTI_Global

Kontaktaufnahme mit LTI:

Lesen Sie unsere News und Blogs Folgen Sie uns auf Twitter Klicken Sie auf unserer Facebook-Seite auf „Gefällt mir“. Sehen Sie sich unsere Videos auf YouTube an.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!