Richard, Attias

Im Bestreben, das Unternehmenswachstum zu beschleunigen und sein Kerngeschäft der Unterstützung von Regierungsbehörden, Unternehmen und Institutionen weltweit auszudehnen, hat Richard Attias & Associates (RA&A) sein Geschäftsleitungsteam durch die Einsetzung zweier bedeutender Führungskräfte in neu geschaffene Positionen verstärkt.

13.11.2017 - 15:05:19

Richard Attias & Associates beschleunigt globales Wachstum durch Expansion des Geschäftsleitungsteams. Panos Tzivanidis, der ehemalige Director of Events des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), wurde zum CEO ernannt und Maureen Mitchell, früher Director of Scheduling and Operations im Büro von US-Repräsentantenhaussprecher Paul D. Ryan, fungiert künftig als Chief of Staff. Richard Attias, der das Unternehmen im Jahr 2009 gründete, verbleibt im Amt des Executive Chairman.

Angaben von Attias zufolge werde das neue Führungsteam RA&A in die Lage versetzen, seine globale Präsenz noch weiter auszudehnen und noch einflussreichere Initiativen und Live-Events für seine Kunden in allen Teilen Amerikas, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und Asien durchzuführen.

„Wir freuen uns sehr, dass Panos Tzivanidis und Maureen Mitchell zu RA&A kommen, da sie ebenso wie wir fest davon überzeugt sind, dass Menschen am besten gemeinsam Herausforderungen bewältigen, Aktionen ins Leben rufen und Veränderungen bewirken“, erklärte Attias. „Mit den beiden Neuzugängen werden wir unsere bestehende Dynamik ausnutzen und unsere Expertise beim Markenaufbau von Nationen und Unternehmen weiterentwickeln können.“

Vor seiner Tätigkeit bei RA&A war Tzivianidis fast 20 Jahre in der Beaufsichtigung der Betriebstätigkeiten, strategischen Planung und Produktion für zahlreiche der weltweit größten Veranstaltungen und Institutionen tätig, darunter die Olympischen Spiele, UEFA (Union of European Football Associations) und SWIFT (Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication). Dort überwachte er Sibos, die weltweit vorrangige Fachmesse der Finanzdienstleistungsbranche.

„Nach meiner langjährigen Tätigkeit für angesehene Organisationen wie IOC, UEFA und SWIFT ist es mir eine Ehre, mit dem außerordentlich talentierten RA&A-Team zusammenzuarbeiten, um die Ideen und Vorstellungen unserer Kunden in konkrete Plattformen umzusetzen“, so Tzivianidis.

Mitchell bringt mehr als zwei Jahrzehnte Management-Erfahrung zu RA&A mit, die sie bei Unternehmen wie Koch Industries, Giuliani Partners, Capitol Hill und in zahlreichen politischen Kampagnen auf bundesstaatlicher, kommunaler und nationaler Ebene erworben hat.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.richardattiasassociates.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!