Zugang, Markt

HYPERTALENT, die Executive-Search-Plattform für Einblicke und Vergleiche, hat heute Erkenntnisse ihrer neuen Untersuchung zur Einstellung von Führungskräften gegenüber Rekrutierung und Karriereentwicklung herausgegeben.

19.04.2017 - 19:31:36

Zugang zum verborgenen Markt für Führungspositionen: Untersuchung von HYPER zeigt, dass mehr als 75 % der Führungskräfte Transparenz und Zugang benötigen. HYPER verbindet Führungskräfte und Executive-Search-Firmen mit dem verborgenen Markt für Führungspositionen.

Im Rahmen einer von HYPER in Auftrag gegebenen unabhängigen Untersuchung wurden 150 Führungskräfte von der C-Suite bis zur Director-Ebene in Großbritannien und der Schweiz befragt. Die von der Marktforschungsfirma Vanson Bourne durchgeführte Analyse hat ergeben, dass die Intransparenz und Unzugänglichkeit des Arbeitsmarkts zentrale Herausforderungen für 77 % der Führungskräfte sind.

Insgesamt sind Führungskräfte der Ansicht, dass sich die Arbeitswelt verändert hat. 81 % der Führungskräfte sehen die Notwendigkeit, kontinuierlich Karrieremöglichkeiten für sich selbst zu finden. Zwei Drittel der Befragten glauben, dass ein zu langer Verbleib im gleichen Unternehmen sie daran hindert, ihr volles Potenzial zu entfalten und dass Unternehmen ihren Führungskräften gegenüber nicht mehr loyal sind.

84% geben jedoch an, dass sie angesichts ihrer hohen Termindichte wenig bis keine Zeit haben, um mögliche Karriereoptionen auszuloten. Und der Marktzugang bleibt ein zentrales Hindernis: Während Möglichkeiten für Führungspositionen über Tausende von Personalfirmen weltweit verteilt sind, hat jede Führungskraft im Durchschnitt mit nur drei Executive-Search-Firmen persönlichen Kontakt. 70 % der Führungskräfte zufolge ist die Wahrung der Vertraulichkeit bei der Suche nach einer neuen Chance ebenfalls eine Herausforderung.

Die Untersuchung zeigte, dass die meisten Führungskräfte (68 %) passive Kandidaten sind, die Hilfe beim Zugang zu Executive-Search-Aktivitäten und Generierung von Karrieremöglichkeiten benötigen, während die Vertraulichkeit gewahrt bleibt. Die überwältigende Mehrheit (78 %) äußerte ihren Wunsch, leichter gefunden zu werden und in Bezug auf Führungspositionen angesprochen zu werden.

HYPER ist eine vertrauliche Onlineplattform, die auf die Bedürfnisse von Führungskräften ausgerichtet ist. Die Plattform bietet Führungskräften Zugang und Einblick bezüglich der ansonsten verborgenen Executive-Search-Aktivitäten. Neben der Abstimmung von Führungskräften mit unveröffentlichten Führungsmöglichkeiten liefert HYPER Einblicke in die verborgene Executive-Search-Nachfrage, Vergleiche, wie Führungskräfte im Hinblick auf Nachfragetrends positioniert sind, und wertvolle Erkenntnisse, die Führungskräfte in die Lage versetzen, sich im verborgenen Strom der Möglichkeiten zu platzieren.

Executive-Search-Firmen bietet HYPER entscheidende Vorteile hinsichtlich der Effizienz der Kandidatenbeschaffung und –qualifizierung, indem es ein Portal mit einer Kandidatenpipeline einschließlich aktuellen Profilen, Schlüsselprädiktoren für passende Kandidaten und einen algorithmusgesteuerten Wert zur „Genauigkeit der Passung“ zur Verfügung stellt.

Der unsichtbare Markt

Nur 20 % der befragten Führungskräfte hatten die erforderlichen Einblicke, die sie für das Spektrum der Führungspositionen in ihrem Bereich und der bevorzugten Einsatzorte benötigten. Ein Viertel gab an, überhaupt keinen Einblick zu haben. Darüber hinaus sagten 65 %, dass sie von einer offenen Führungsposition, an der sie interessiert gewesen wären, zu spät erfahren hätten.

„Die Reaktion von Führungskräften auf mangelnde Einblicke in den aktuellen Beschäftigungsmarkt für das gehobene Management zeigt, dass es eine kolossale Informations- und Zugangslücke gibt. Führungskräfte erfahren nur wenig darüber, welche Möglichkeiten ihnen zur Verfügung stehen und ihnen fehlen Kanäle, um diese Chancen wahrnehmen zu können. Ebenso fehlt Executive-Search-Firmen ein effizienter Überblick über diese Führungskräfte, die gefunden werden möchten“, sagte Carl-Manuel Brachet, CEO, HYPER.

„Führungskräfte benötigen einen Einblick in ihr aktuelles Beschäftigungsumfeld sowie die Vertraulichkeit, diskret Signale auszusenden, ohne ihre aktuelle Funktion zu gefährden. HYPER schließt die Lücke mittels Einblicken in die aktuelle Nachfrage nach Führungstalenten und vergleicht auf vertraulicher Basis passende Kandidaten für Personalfirmen basierend auf ihren Hintergründen, Fähigkeiten und gewünschten nächsten Positionen“, so Dorothé Tétaz Hoogendijk, President, HYPER.

###

Über HYPER

HYPER ist eine Plattform für vertrauliche Einblicke und Vergleiche, die Führungskräfte und Personalfirmen mit dem verborgenen Markt für Führungspositionen verbindet. HYPER wurde 2016 gegründet und hat seinen Sitz in Genf (Schweiz). Das Unternehmen bietet Führungskräften Einblicke in verborgene Executive-Search-Aktivitäten und eine diskrete Suche nach passenden unveröffentlichten Führungspositionen. Executive-Search-Firmen bietet HYPER entscheidende Vorteile hinsichtlich der Such- und Beschaffungseffizienz, schnellere Stellenbesetzung und erweiterte Kapazitäten bei der internen Suche.

###

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.hypertalent.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!