Smartphoto, Weihnachten

Fotodienstleister smartphoto rüstet sich für die kommende Hochsaison vor Weihnachten

10.10.2016 - 12:00:45

Fotodienstleister smartphoto rüstet sich für die kommende Hochsaison vor Weihnachten. Mit der letzten Aktualisierung ihrer Webseite am 21. September hat smartphoto diverse Neuerung bei Fotoprodukten und der eigenen Webseite eingeführt. Pünktlich zur kommenden vorweihnachtlichen Hochsaison, welche knapp die Hälfte des Jahresumsatzes ausmacht, können die Kunden ihre Fotokalender und -Agenden für 2017 mit neuen kostenlosen Designs verschönern. Neben sieben neuen Kalender-Designs bietet der Online-Fotoservice 15 weitere kostenfreie Designs für Foto-Grusskarten an, passend zu Weihnachten und Neujahr. Neben Foto-Grusskarten für Weihnachts- und Neujahrsgrüsse stehen spezielle Karten zur Verfügung welche als Menükarte oder Anhänger für Weihnachtsgeschenke dienen. Die Auswahl und die Erstellung der Fotobücher, Foto-Kalender, Agenden und Grusskarten erfolgt nun über für mobile Endgeräte optimierte Webseiten, die sich automatisch der Bildschirmgrösse anpasst. In der Fachsprache als "Responsive Webdesign" bezeichnet.

Basel (pts017/10.10.2016/12:00) - Mit der letzten Aktualisierung ihrer Webseite am 21. September hat smartphoto diverse Neuerung bei Fotoprodukten und der eigenen Webseite eingeführt. Pünktlich zur kommenden vorweihnachtlichen Hochsaison, welche knapp die Hälfte des Jahresumsatzes ausmacht, können die Kunden ihre Fotokalender und -Agenden für 2017 mit neuen kostenlosen Designs verschönern. Neben sieben neuen Kalender-Designs bietet der Online-Fotoservice 15 weitere kostenfreie Designs für Foto-Grusskarten an, passend zu Weihnachten und Neujahr. Neben Foto-Grusskarten für Weihnachts- und Neujahrsgrüsse stehen spezielle Karten zur Verfügung welche als Menükarte oder Anhänger für Weihnachtsgeschenke dienen. Die Auswahl und die Erstellung der Fotobücher, Foto-Kalender, Agenden und Grusskarten erfolgt nun über für mobile Endgeräte optimierte Webseiten, die sich automatisch der Bildschirmgrösse anpasst. In der Fachsprache als "Responsive Webdesign" bezeichnet.

Somit ist dem Kunden eine uneingeschränkte Handhabung via Smartphone, Tablet oder Desktop ermöglicht, sowohl von unterwegs als auch von zuhause aus. Da kein Softwaredownload notwendig ist, kann der Kunde nicht nur von überall auf sein gespeichertes Foto-Projekt bei smartphoto online zugreifen, sondern nun auch optimal von jedem Endgerät aus und sein gestaltetes Fotoprodukt beliebig ändern oder nachbestellen. Als erster Anbieter in der Schweiz hat smartphoto auch bei der etwas anspruchsvolleren und komplexeren Gestaltung der Fotobücher ausschliesslich auf einen Online-Editor gesetzt, der 2010 von Microsoft Schweiz mit dem Silverlight Gold Award ausgezeichnet wurde und mittlerweile in der neusten, für mobile Endgeräte geeigneten HTML5-Technologie angeboten wird.

Eine weitere Verbesserung im Bestellprozess ist die Möglichkeit für den Kunden, die Bestellung anstatt nachhause zu einer der über 2400 PickPost-Abholstellen der Schweizerischen Post liefern zu lassen. Die PickPost-Lösung ist vollständig in die Webseite von smartphoto integriert. Kunden können am Ende der Bestellung eine passende PickPost-Stelle auswählen und erhalten bei Eingang des Paketes in der Abholstelle eine Benachrichtigung per E-Mail oder SMS. Diese Lieferoption ist insbesondere für berufstätige Kundinnen und Kunden interessant, aber auch für Bestellungen von grossformatigen Fotoprodukten, welche verpackt nicht in den eigenen Briefkasten passen. Wie zum Beispiel Leinwände, Poster, grossformatige Kalender, Fotobücher oder Fotokissen.

Auch die Verantwortlichen für die Produktion und das Personal im Grosslabor von smartphoto rüsten sich für die kommende Hochsaison. Gegenwärtig werden 140 zusätzliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Unterstützung des Stammpersonals eingestellt und geschult. Viele unter ihnen sind bereits seit mehreren Jahren während dieser Jahreszeit für smartphoto tätig. Um die erwarteten Spitzenvolumen zu den üblichen Lieferzeiten versenden zu können, wird an den vier Samstagen vor Weihnachten gearbeitet. Je nach Bestellvolumen auch Sonntags.

Über smartphoto smartphoto ist eine Marke der Firma smartphoto, die von 1995 bis 2011 unter dem Namen ExtraFilm auf dem Markt tätig war, und innerhalb weniger Jahre zu einem der wichtigsten im Versandhandel tätigen Fotolabore avancierte. Die Firma smartphoto, Tochterunternehmen der smartphoto Group, hat einen starken internationalen Hintergrund. Unter dem neuen Markennamen smartphoto und der Webadresse http://www.smartphoto.ch wird ein umfassender, digitaler Online-Fotoservice angeboten. Digitalfotos können nicht nur als einfache Abzüge auf Fotopapier, sondern zum Beispiel auch als personalisierte Foto-Grusskarten, Foto-Kalender und Foto-Geschenkartikel, Foto-Leinwand oder als Fotobuch bestellt oder gratis in ein Online-Fotoalbum organisiert werden. Alle Fotoprodukte und Fotobücher können direkt online und ohne Software-Download gestaltet und gespeichert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von: Karina Barbi | smartphoto AG | Hauptstrasse 70 | Postfach 316 | CH-4132 Muttenz Telefon: + 41 (0) 61 487 77 65 | Mail: Karina.Barbi@smartphoto.com

(Ende)

Aussender: smartphoto AG Ansprechpartner: Karina Barbi Tel.: +41 61 487 77 65 E-Mail: karina.barbi@smartphoto.com Website: www.smartphoto.ch

Basel (pts017/10.10.2016/12:00)

@ pressetext.de