Rechtsanwalt Werbung, Kanzleimarketing

Es war lange Zeit tabu für Freiberufler wie Rechtsanwälte, Steuerberater, Notare zu werben.

13.10.2017 - 08:46:44

Mit Recht werben - und für Recht werben. Doch seit dieses Verbot gefallen ist, ergeben sich neue Möglichkeiten, um für die eigenen Leistungen zu werben. Dabei gilt es dennoch auf einige kleinen weiter bestehende Richtlinien zu achten. Aber, obwohl es nun legal ist, zögern viele Kanzleien immer noch, Marketing für das eigene Unternehmen einzusetzen. Man fürchtet das Gerede der Kollegen. Als Anwalt wirbt man doch nicht. "Quatsch", sagt ein Mann der es wissen sollte, ist er doch mehrfacher Sachbuchautor in diesem Bereich und weiß, wie wichtig heute Kanzleimarketing ist. Werbetherapeut Alois Gmeiner ist spezialisiert auf Low-Budget-Werbung und Guerilla-Marketing für Freiberufler und KMU.

Wien (pts006/13.10.2017/08:45) - Es war lange Zeit tabu für Freiberufler wie Rechtsanwälte, Steuerberater, Notare zu werben. Doch seit dieses Verbot gefallen ist, ergeben sich neue Möglichkeiten, um für die eigenen Leistungen zu werben. Dabei gilt es dennoch auf einige kleinen weiter bestehende Richtlinien zu achten. Aber, obwohl es nun legal ist, zögern viele Kanzleien immer noch, Marketing für das eigene Unternehmen einzusetzen. Man fürchtet das Gerede der Kollegen. Als Anwalt wirbt man doch nicht. "Quatsch", sagt ein Mann der es wissen sollte, ist er doch mehrfacher Sachbuchautor in diesem Bereich und weiß, wie wichtig heute Kanzleimarketing ist. Werbetherapeut Alois Gmeiner ist spezialisiert auf Low-Budget-Werbung und Guerilla-Marketing für Freiberufler und KMU.

Für Gmeiner zählt nur eines: "Tu' es und mach' es, bevor es die Konkurrenz tut. Mit gezieltem Kanzlei-Marketing kann man sehr effektiv, schnell und auch günstig neue Klienten erreichen und auch die eigene Bekanntheit drastisch erweitern. Nur wer meine Expertise kennt, kann bei mir auch Klient werden - so einfach ist das." Der erste Schritt zur Kanzleikampagne, ist der kurze Online-Werbe-Check des Werbetherapeuten: http://www.werbetherapeut.com/gratis-werbecheck

Immer mehr Anwälte, aber immer die gleiche Anzahl an Klienten

Die Zeiten haben sich geändert. Die Auswahl für den potentiellen Klienten ist riesengroß und scheint mit dem Internet beinahe unendlich. Der Werbetherapeut: "Und es wird noch schlilmmer, denn gerade formieren sich die ersten ernst zu nehmenden Plattformen, die Rechtsauskünfte auch online möglich machen. Der niedergelassene Rechtsanwalt muss sich also spezialisieren, will er nicht zum Lakeien solch einer Billigplattform werden, um über die Runden zu kommen. Möchte man weiterhin Kunden akquirieren, sollte man den Mut haben, auf gute Marketingstrategien zu setzten - auch und gerade in einer Rechtsanwaltskanzlei."

Werbe-Coaching direkt in der Kanzlei

Egal, ob Rechtsanwalt, Notar oder Steuerberater: Die Beratung durch den Werbetherapeuten unterscheidet sich gravierend von der einer klassischen Werbeagentur. Denn der Werbetherapeut kommt direkt in die Kanzlei und brainstormt auf Wunsch auch gemeinsam mit dem Team. Dabei wird direkt am Coachingtag eine effektive und schlagkräftige Kommunikationsstrategie entwickelt und es werden auch sofort erste Umsetzungen erstellt - egal, ob ein Kanzleilogo, Kanzleiprospekte oder eine komplette Online-Kampagne die Google-Anzeigen, Facebook und Online-PR umfasst.

Info für Freiberufler: http://www.werbetherapeut.com/werbetherapeut/branchen

Kontakt: werbetherapeut@chello.at

(Ende)

Aussender: Der Werbetherapeut Ansprechpartner: Alois Gmeiner Tel.: 0043/(0)699 133 20 234 E-Mail: werbetherapeut@chello.at Website: www.werbetherapeut.com

Wien (pts006/13.10.2017/08:45)

@ pressetext.de