D-A-CH, Kongress

DKF 2017 ist die zentrale Veranstaltung zum Aufbau und zur Nutzung von Geschäftskontakten in der D-A-CH Region.

12.04.2017 - 14:08:58

7. D-A-CH Kongress für Finanzinformationen 2017 am 09. Mai im Sofitel München Neu-Definition, Neu-Entwicklung und Neu-Erfindung – Finanzinformationsdienste in zunehmend unsicheren und veränderlichen Märkten. Die Veranstaltung spricht leitende Mitarbeiter von Firmen aus der Finanzdienstleistungsbranche an und bietet die Gelegenheit, Produkte und Lösungen von einer Vielzahl spezialisierter Anbieter an einem Ort zu sehen. Ebenso eröffnet DKF 2017 die Möglichkeit, durch relevante Präsentationen von Führungspersönlichkeiten aus der Wirtschaft, Experten auf Ihrem Gebiet und Praktikern einen Einblick in die gegenwärtigen Herausforderungen, Trends und Benchmarks im Bezug auf Fachlösungen zu erhalten und einen effektiven Mehrwert daraus zu ziehen.

Die Ausstellung wird mehr als 40 Anbietern Raum geben, Lösungen für Fachanwender, IT-Manager und Marktdatenverantwortliche zu präsentieren. Besuchen Sie die Ausstellung, wenn Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen bei Handelsplattformen, Asset-Management-Systemen, Risikomanagement-Lösungen, Applikationen für Endanwender und Technologien für die Finanzbranche erfahren wollen.

Übersicht Aussteller

Screen Group, Financial.com, Thomson Reuters, ICAP, Factset, Tullett Prebon, FTSE Russell, Hootsuite, IHS Markit, Trioptima, Neoxam, Init, AIM Software, FIS (Sungurd), Bureau van Dijk, Rimes Technologies, Rivium Business Solutions, Six Financial Information, S&P Global Market Intelligence, the Screener, vwd Group, Be Think, Solve, Execute GmbH, Fenics, Stoxx, Vela, Nasdaq, Asset Control, Macrobond, Bats Europe, Dacoma, Infront, Moody´s Analytics, Morningstar, OraÏse, Fitch Solutions, Innomatika, Bundesanzeiger Verlag, Nex Regulatory Reporting, FT Consult, Aixigo, Die Software, Teletrader, WM Datenservice

Übersicht Medienpartnern

Finanzbuchverlag

altii

TiAM - Trends im Asset Management

Businesswire

Derivative Partners

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!