FINEOS, Verfügbarkeit

Die FINEOS Corporation, ein marktführender Anbieter von Kernsystemen für die Lebens-, Unfall- und Krankenversicherungsbranche, meldete heute die allgemeine Verfügbarkeit von FINEOS Policy & Billing als Teil der FINEOS AdminSuite.

04.11.2017 - 01:10:18

FINEOS meldet allgemeine Verfügbarkeit der FINEOS AdminSuite FastTrack. Damit werden modernste Funktionen für Policenverwaltung und Rechnungsstellung zur branchenführenden Fallbearbeitung mit FINEOS Claims hinzugefügt. Die Meldung erfolgte im Rahmen des 2017 FINEOS Global Summit, der derzeit in San Francisco stattfindet.

FINEOS hat mit FastTrack ein vorkonfiguriertes, cloud-basiertes Produkt entwickelt, das den Kunden einen schnellen Start ermöglicht. FastTrack versetzt Versicherungsträger in die Lage, mit neuen Produkten und Dienstleistungen schneller einsatzbereit zu sein als mit den herkömmlichen Policenverwaltungssystemen. Die Kunden von FINEOS, die FastTrack nutzen, können ein neues Produkt einführen, in ein Marktsegment eintreten oder neue Dienstleistungen anbieten, und zwar mit erheblich weniger Risiko als je zuvor. Mit AdminSuite FastTrack können Versicherer sich in dem ständig wandelnden Leistungsmarkt behaupten, ohne sich von der Technologie behindern zu lassen.

FastTrack unterstützt vorkonfigurierte Gruppenpolicen für Lebens-, Berufsunfähigkeits- und freiwillige Versicherung mit gebrauchsfertigen Produkten. Darüber hinaus stehen unter Nutzung des FINEOS OpenCore-Ansatzes API-Verbindungen für Aufnahme, Leistungsverwaltung und digitale Lösungen bereit, die mit der bestehenden Infrastruktur der Kunden integriert werden können.

Michael Kelly, CEO von FINEOS, sagte zur FINEOS AdminSuite: „Wir freuen uns sehr, unseren Kunden eine Komplettlösung für Policenverwaltung, Rechnungsstellung, Fallbearbeitung und Abwesenheit bieten zu können. Wir investieren erheblich in die Entwicklung neuer Produkte, um unseren Kunden umfassende Kernlösungen in der Cloud bereitstellen zu können. Die Ausdehnung unseres FastTrack-Programms auf die komplette AdminSuite bedeutet, dass unsere Kunden schneller und einfacher ins Geschäft kommen können als je zuvor.“

FINEOS ist ein weltweit marktführender Anbieter von Kernsystemen mit Kunden in neun Ländern. Das Unternehmen zählt 8 der Top-20 Gruppen für Lebens-, Unfall- und Krankenversicherung in den USA und 4 der Top-5 Lebens-, Unfall- und Krankenversicherer in Australien zu seinen Kunden. FINEOS verfügt über langjährige Erfahrung mit Versicherungsgesellschaften in Nordamerika, Europa und dem Asien-Pazifik-Raum.

Über die FINEOS Corporation

Das Hauptprodukt von FINEOS, die FINEOS AdminSuite, ist eine cloud-basierte Kernproduktsuite für Lebens-, Unfall- und Krankenversicherungsträger. FINEOS AdminSuite bietet Full-Service-Bearbeitung von Policen, Rechnungsstellung und Ansprüchen sowie erstklassige Funktionen für die Verwaltung von Gruppen-, freiwilligen und individuellen Policen auf einer einzigen Plattform. Hinzu kommen Modelle für Selbstverwaltung, vollumfängliche Verwaltung und TPA-Unterstützung. FINEOS stellt einem globalen Markt innovative Kernsysteme bereit und hat Kunden, Mitarbeiter und Niederlassungen in Nordamerika, Europa und dem Asien-Pazifik-Raum. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.FINEOS.com.

###

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!