Robustheit, Nähe

Das neue Handgerät für die Röntgenfluoreszenzanalyse (RFA) Vanta™ der L-Serie von Olympus richtet sich an Kunden, die nach der Robustheit, Leistung, Geschwindigkeit und Anwenderfreundlichkeit verlangen, welche die Vanta-Analysatoren mit dem kostengünstigen Si-PIN-Röntgendetektormodell bieten.

19.09.2017 - 17:23:19

Robustheit in greifbarer Nähe: Neuer RFA-Handanalysator Vanta™ der L-Serie von Olympus. Als Ergänzung unserer Analysatorfamilie der M-Serie und der C-Serie ermöglicht die L-Serie in Anwendungen wie Verwechslungsprüfung (PMI), Qualitätssicherung (QA), Metallerzeugung, Schrott- und Autoabgaskatalysator-Recycling, Edelmetallanalyse und Umweltinspektionen eine rasche Amortisierung.

Vanta L series for car catalyst applications (Photo: Business Wire)

Vanta-Analysatoren der L-Serie enthalten alle Funktionen und Vorteile, welche die Vanta-Analysatoren so beliebt machen. Eine Kalibrierung der Analysatoren der L-Serie ist für Legierungen, Edelmetall und geochemische Anwendungen möglich und sie sind auf maximale Betriebszeit und Zuverlässigkeit ausgelegt. Zu den robusten Merkmalen zählen:

Entsprechen der Schutzart IP65 und sind damit gegen Staub und Wasser geschützt Fallgeprüft (MIL-STD 810 G) Auf einen Temperaturbereich von -10 °C bis 50 °C (14 °F bis 122 °F) ausgelegt*

Neben ihrer Robustheit bieten die Analysatoren der L-Serie moderne Technologie und Konnektivitätsfunktionen. Die Analysatoren beinhalten die Axon™-Technologie von Olympus, eine bahnbrechende Verarbeitung von Röntgenfluoreszenzsignalen für stabile Ergebnisse in jeder Umgebung, sowie benutzerfreundliche Funktionen wie:

Optionale WLAN- und Cloud-Konnektivität für schnelle Entscheidungen und leicht aufrufbare Ergebnisse Werkzeuge für Flottenmanagement und eine anpassbare Benutzeroberfläche, um Bedienerschulungen zu minimieren Intuitive Oberfläche und reaktionsschneller Berührungsbildschirm, sodass die Anwender mehr Zeit für die Interpretation der Ergebnisse als für die Bedienung des Analysators aufwenden können

Die Vanta-Analysatoren der L-Serie von Olympus bieten die Haltbarkeit, Leistung und Anwenderfreundlichkeit, die man von den Vanta-Analysatoren kennt, in einem kostengünstigen Modell.

Über Olympus

Die Olympus Corporation ist in industriellen, medizintechnischen und Verbrauchermärkten tätig und spezialisiert sich auf Optik, Elektronik und technische Präzisionsinstrumente. Olympus ist ein weltweit führender Hersteller innovativer Test- und Messlösungen, die in der Industrie und Forschung zum Einsatz kommen, beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt, Stromerzeugung, Petrochemie, baulichen Infrastruktur und Automobilbranche bis hin zu Verbraucherprodukten.

Weitere Informationen über den RFA-Handanalysator Vanta und das gesamte Angebot an Produkten für die zerstörungsfreie Prüfung von Olympus erhalten Sie von einem Vertriebsmitarbeiter oder unter www.olympus-ims.com.

*Mit Ventilator als Sonderzubehör. Das Ventilatorbauteil entspricht der Schutzart IP56. Kontinuierlicher Betrieb bei 33 °C ohne Ventilator.

Olympus ist eine eingetragene Marke und Vanta und Axon sind Marken der Olympus Corporation.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

@ businesswire.com

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!