Entspannt, Arbeitsplatz

Betriebliches Gesundheitsmanagement, ein auf den ersten Blick sperriger Begriff.

22.11.2016 - 06:20:24

Entspannt am Arbeitsplatz mit dem RelaxBogen. Doch sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer können davon profitieren. Nicht nur vor dem Hintergrund des demografischen Wandels wird die Erhaltung und Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz immer wichtiger, um Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter langfristig aufrechtzuerhalten und zu fördern.

Die Praxis für Logopädie Baltes aus Fürstenau und die Sozietät Jakob & Sozien aus Baunatal gehen mit gutem Beispiel voran: Sie investieren verstärkt in die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und haben interessierten Beschäftigten einen vergünstigten RelaxBogen im Rahmen der steuerrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Freigrenzen bezuschusst, was einen effektiven Beitrag zur Gesundheitsprävention in Verbindung mit einer steuervergünstigen Prämie darstellt.

Gründer und Geschäftsführer Christoph Seidenstücker: „Wir freuen uns, dass die Praxis für Logopädie Baltes und die Sozietät Jakob & Sozien sich entschieden haben, in die Gesundheit ihrer Beschäftigten zu investieren und ihnen den RelaxBogen zur Verfügung gestellt haben. Die positiven Erfahrungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zeigen, dass der RelaxBogen ein geeignetes Produkt zur Prävention und Behandlung stressbedingter, schmerzhafter Verspannungen der Kiefer- und Kopfmuskulatur ist und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz merklich erhöhen kann. Wir werden in unserem Vorhaben bestärkt, den RelaxBogen als einen wirkungsvollen Ansatz zur Erhöhung und Erhaltung der Mitarbeiter-Gesundheit weiter zu etablieren. Dies ist wichtig, da laut repräsentativer Studien der Anteil der Personen, die tagsüber mit den Zähnen pressen, weitaus höher ist, als der Anteil der nächtlichen Knirscher.“

Weitere Informationen:

https://www.relaxbogen.de/

@ businesswire.com