Wallstreet:online AG, DE000A161010

wallstreet:online AG: Umsatz- und Ergebnisanstieg für das erste Quartal 2017

24.04.2017 - 17:38:25

wallstreet:online AG: Umsatz- und Ergebnisanstieg für das erste Quartal 2017. wallstreet:online AG: Umsatz- und Ergebnisanstieg für das erste Quartal 2017

^

DGAP-Ad-hoc: wallstreet:online AG / Schlagwort(e):

Quartalsergebnis/Vorläufiges Ergebnis

24.04.2017 / 17:36 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt

durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

wallstreet:online AG meldet Umsatz- und Ergebnisanstieg für das erste

Quartal 2017

Berlin, 24. April 2017 - Die wallstreet:online AG übertrifft im ersten

Quartal (Q1) 2017 die eigenen Umsatz- und Ergebniserwartungen deutlich.

Nach vorläufigen Zahlen wird der Umsatz der wallstreet:online AG im ersten

Quartal 2017 voraussichtlich ca. 975 TEUR betragen, was einer Steigerung von

ca. 80 % gegenüber dem Vorjahr entspricht (Q1 2016 ca. 542 TEUR). Das

operative Ergebnis (EBIT) wird im ersten Quartal 2017 voraussichtlich um ca.

312 TEUR auf ca. 248 TEUR steigen (Q1 2016: -64 TEUR). Das Ergebnis vor

Steuern (EBT) beläuft sich voraussichtlich auf ca. TEUR 251 (Q1 2016 ca. -64

TEUR). Das Ergebnis nach Steuern und Zinsen wird voraussichtlich ca. 282

TEUR betragen (Q1 2016: ca. -2 TEUR).

Verantwortlich für das verstärkte Umsatz- und Ergebniswachstum ist die

starke Nachfrage nach Werbeplätzen für Investor Relations Aktivitäten

börsennotierter Unternehmen aus dem Small Cap Bereich.

Der Vorstand prüft gegenwärtig, ob vor dem Hintergrund der Zahlen für das

erste Quartal 2017 eine Anpassung der Prognose notwendig ist.

Die hier genannten Zahlen zum Umsatz und zum Ergebnis sind noch vorläufig.

Mitteilende Person: André Kolbinger, Vorstandsmitglied

Über www.wallstreet-online.de

wallstreet-online.de ist mit 660.000 Unique Usern (AGOF 2016-10)

Deutschlands führende Finanz-Community. Kein anderes Börsenportal verfügt

über eine vergleichbare Vielzahl von Meinungen, Fakten, und

Hintergrundinformationen zu einzelnen Aktien. Die Nutzer von

wallstreet-online.de verfassen täglich bis zu 4.000 neue Beiträge in über 50

themenspezifischen Diskussionsforen. Aktuelle Finanznachrichten und Analysen

renommierter Börsenexperten runden das Angebot ab und machen

wallstreet-online.de zu einem umfassenden Informationsportal in allen Fragen

zu Börse & Geldanlage.

Pressekontakt:

Michael Bulgrin

wallstreet:online AG

Tel: +49 (0 30) 20 456 382

presse@wallstreet-online.de

24.04.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

566773 24.04.2017 CET/CEST

°

@ dpa.de