SINGULUS TECHNOLOGIES AG, DE000A2AA5H5

SINGULUS TECHNOLOGIES erhält weitere vereinbarte Anzahlung für CIGS Projekt

14.12.2016 - 07:32:24

SINGULUS TECHNOLOGIES erhält weitere vereinbarte Anzahlung für CIGS Projekt. SINGULUS TECHNOLOGIES erhält weitere vereinbarte Anzahlung für CIGS Projekt

DGAP-News: SINGULUS TECHNOLOGIES AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge

14.12.2016 / 07:30

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Pressemitteilung

Kahl am Main, 14.12.2016 - Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS

TECHNOLOGIES) hat die nächste vertraglich vereinbarte Anzahlung von dem

chinesischen Staatskonzern China National Building Materials (CNBM)

vereinnahmt.

Dr.-Ing. Stefan Rinck, CEO SINGULUS TECHNOLOGIES AG: "Wir freuen uns sehr

darüber, dass es weiter zügig mit der Fertigung der georderten Anlagen für

die erste der beiden CIGS- Fabriken vorangeht. Nach Gesprächen mit unserem

Kunden rechnen wir mit der ebenfalls zügigen Umsetzung der zweiten Fabrik

mit Beginn des kommenden Jahres". Dr. Rinck weiter: "Wir sehen uns dadurch

im Bereich Dünnschicht-Solartechnik und hier insbesondere bei den

Produktionsanlagen für CIGS-Dünnschicht-Modulen sehr gut in China

positioniert".

SINGULUS konnte im Verlauf des Jahres 2016 einen Großauftrag mit CNBM

abschließen. Es handelt sich dabei um jeweils drei Verträge mit zwei

Tochtergesellschaften des Konzerns für die Lieferung von Anlagen zur

Errichtung von zwei unabhängigen Produktionsstandorten zur Herstellung von

CIGS-Solarmodulen. Die beiden Produktionsstandorte umfassen zusammen ein

Auftragsvolumen von insgesamt rund 110,0 Mio. EUR.

SINGULUS TECHNOLOGIES - Innovationen für neue Technologien

SINGULUS TECHNOLOGIES ist ein Maschinenbauunternehmen und entwickelt und

baut Maschinen für effiziente und ressourcenschonende Produktionsprozesse.

Die Einsatzgebiete der von SINGULUS TECHNOLOGIES gebauten Maschinen liegen

in der Vakuum-Dünnschicht- und Plasma-Beschichtung, bei nasschemischen

Reinigungs- und Ätzverfahren sowie der thermischen Prozesstechniken.

Bei allen Maschinen, Verfahren und Applikationen nutzt SINGULUS

TECHNOLOGIES sein Know-how in den Bereichen Automatisierung und

Prozesstechnik, um mit innovativen Produkten neben den Anwendungsgebieten

Solar, Halbleiter und Optical Disc zusätzliche attraktive Arbeitsgebiete zu

bedienen.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,

D-63796 Kahl/Main,

Neue Aktien: WKN A1681X / ISIN DE000A1681X5

Neue Schuldverschreibungen: WKN A2AA5H / ISIN DE000A2AA5H5

Kontakt:

Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 160 9609 0279

14.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: SINGULUS TECHNOLOGIES AG

Hanauer Landstrasse 103

63796 Kahl am Main

Deutschland

Telefon: +49 (0)1709202924

Fax: +49 (0)6188 440-110

E-Mail: bernhard.krause@singulus.de

Internet: www.singulus.de

ISIN: DE000A1681X5, DE000A2AA5H5

WKN: A1681X, A2AA5H

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

529489 14.12.2016

@ dpa.de