One Square Advisory Services GmbH, Kolummne

One Square Advisory Services GmbH: HPI AG - HPI erzielt Einigung mit weiteren Gläubigern und schließt Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten erfolgreich ab

14.11.2016 - 17:18:25

One Square Advisory Services GmbH: HPI AG - HPI erzielt Einigung mit weiteren Gläubigern und schließt Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten erfolgreich ab. One Square Advisory Services GmbH: HPI AG - HPI erzielt Einigung mit weiteren Gläubigern und schließt Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten erfolgreich ab

DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe

One Square Advisory Services GmbH: HPI AG - HPI erzielt Einigung mit

weiteren Gläubigern und schließt Restrukturierung der

Finanzverbindlichkeiten erfolgreich ab

14.11.2016 / 17:16

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

One Square Advisory Services GmbH: HPI AG - HPI erzielt Einigung mit

weiteren Gläubigern und schließt Restrukturierung der

Finanzverbindlichkeiten erfolgreich ab

München, den 14.11.2016: die HPI AG hat am heutigen Tage mitgeteilt, dass

mit den Gläubigern eines Darlehens über EUR 1,3 Mio. und den Gläubigern der

Wandelanleihe (WKN A1MA6Z) mit einem gezeichnetem Betrag von nominal EUR

750.000,- Einigungen über Teilverzichte und Laufzeitverlängerungen gegen

eine Erhöhung der jeweiligen Verzinsung erzielt werden konnten.

Die aktualisierten Anleihebedingungen der Wandelanleihe WKN A1MA6Z sind auf

der Homepage der HPI AG unter http://www.hpi-ag.com/investor-relations/

anleihen.html abrufbar.

Somit konnte die Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten weitgehend

abgeschlossen werden. Die Maßnahmen umfassen:

- Zwei Barkapitalerhöhungen in Höhe von insgesamt EUR 1,15 Mio.

- Vollständige Ablösung der Bankverbindlichkeiten

- Forderungsverzichte in Höhe von ca. EUR 1,4 Mio.

- Wandlung von ca. EUR 11,2 Mio. Finanzverbindlichkeiten aus Anleihen und

Darlehen in solche mit Nachrang bzw. Eigenkapitalcharakter oder in

Aktien

- Reduzierung des nicht nachrangigen Fremdkapitals von ursprünglich ca.

EUR 15,3 Mio. auf nunmehr ca. EUR 2,5 Mio.

Zu den Nachrichten der Gesellschaft:

Einigung mit Gläubigern:

http://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/hpi-hpi-erzielt-einigung-mit-weiteren-

glaeubigern/?newsID=972151

Abschluss der Restrukturierung der Finanzverbindlichkeiten: http://

www.dgap.de/dgap/News/corporate/hpi-restrukturierung-der-

finanzverbindlichkeiten-erfolgreich-abgeschlossen/?newsID=972155

Die One Square Advisory Services GmbH wird die von ihnen vertretenen

Anleihegläubiger über die weiteren Entwicklungen informieren und steht für

Rückfragen, insbesondere unter info@onesquareadvisors.com zur Verfügung.

Kontakt

One Square Advisory Services GmbH

Theatinerstr. 36

80333 München

info@onesquareadvisors.com

www.onesquareadvisors.com

14.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

520619 14.11.2016

@ dpa.de