QIAGEN NV, NL0000240000

Neue Lancet-Studie belegt das Potenzial von QIAGENs

16.02.2017 - 08:05:24

Qiagen N.V. / Neue Lancet-Studie belegt das Potenzial von QIAGENs ...

QuantiFERON-TB-Test zur Prognose aktiver Tuberkulose bei Kleinkindern

(FOTO)

Hilden/Germantown, Maryland (USA) -

Ergebnisse zeigen Vorteile quantitativer Untersuchungen von

Kleinkindern in Ländern mit hoher TB-Rate

QIAGEN N.V. (NASDAQ: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab

heute Ergebnisse einer Studie bekannt, die das Potenzial von

QuantiFERON-TB Gold (QFT) belegen, latente Tuberkulose (TB) bei

ansonsten gesunden Kleinkindern nicht nur zu erkennen, sondern auch

vorherzusagen, welche Kinder mit großer Wahrscheinlichkeit die aktive

Form dieser lebensbedrohlichen Atemwegserkrankung entwickeln werden.

Die Studie wurde in der neuesten Ausgabe der Fachzeitschrift The

Lancet Respiratory Medicine veröffentlicht.

Daten der Studie mit über 2.500 Kleinkindern in Südafrika zeigen,

dass Screenings mit dem modernen QuantiFERON-TB Bluttest in Ländern

mit hoher TB-Inzidenz Leben retten können, indem diejenigen Kinder

identifiziert werden, die mit größter Wahrscheinlichkeit eine aktive

Tuberkulose entwickeln werden. Kleinkinder sind laut der Studie

besonders anfällig für TB und entwickeln in 20% der Infektionsfälle

eine aktive Tuberkulose.

"Diese Studie stellt einen bedeutenden Meilenstein dar. Zum ersten

Mal konnte ein Test das Potenzial unter Beweis stellen, das Risiko

einer aktiven Tuberkulose bei Kleinkindern zu quantifizieren. Die

Forscher haben herausgefunden, dass Patienten mit einem

QuantiFERON-TB-Testergebnis über einem bestimmten Grenzwert sehr viel

wahrscheinlicher als andere Patienten aktiv erkranken werden. TB ist

bei Kindern in Risikoländern eine der häufigsten Todesursachen. Frühe

Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten können daher zahlreiche Leben

retten", sagte Dr. Masae Kawamura, Senior Director of Medical and

Scientific Affairs bei QIAGEN.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier

http://ots.de/4zs23

OTS: Qiagen N.V.

newsroom: http://www.presseportal.de/nr/76066

newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_76066.rss2

ISIN: NL0000240000

Pressekontakt:

Public Relations:

Dr. Thomas Theuringer

Senior Director Public Relations and Digital Communications

+49 2103 29 11826

Email: pr@qiagen.com

www.twitter.com/qiagen

https://www.facebook.com/QIAGEN

pr.qiagen.com

Investor Relations:

John Gilardi

Vice President Corporate Communications and Investor Relations

+49 2103 29 11711

Email: ir@qiagen.com

ir.qiagen.com

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter

http://www.presseportal.de/pm/76066/3561998 -

@ dpa.de