BroadSoft, Inc., US11133B4095

Mehr als 100 Vertriebspartner testen BroadSoft Team-One weltweit

12.04.2017 - 01:26:24

GNW-News: Mehr als 100 Vertriebspartner testen BroadSoft Team-One weltweit

* Tests von Team-One laufen bereits weltweit mit mehr als 100

Vertriebspartnern (einschließlich 3 der 4 umsatzstärksten

Telekommunikationsanbieter), darunter 42 Vertriebspartner in Nordamerika,

50 in der EMEA-Region und 12 in den APAC- und CALA-Märkten

* Team-One ist eine App für die Teamarbeit und die persönliche Produktivität,

die Unified Communications (UC) integriert und die kontextbezogene

Intelligenz nutzt

* BroadSoft und seine Partner wollen die Probleme der heutigen eigenständigen

Enterprise-Messaging-Apps lösen, die Informationsüberflutungen verursachen

und die Produktivität bremsen

GAITHERSBURG, Md., 12. April 2017 (GLOBE NEWSWIRE) BroadSoft, Inc.

(NASDAQ:BSFT), ein globaler Marktführer im Bereich Cloud-Business-Software für

Unified Communications, Collaboration und Contact Center (UCaaS), gab heute

bekannt, dass mehr als 100 Vertriebspartner mit Millionen von Geschäftskunden

weltweit BroadSoft Team-One testen.

Die Unfähigkeit der heutigen Insel- und oft teuren Business-Anwendungen zur

Integration führt zur Überlastung von Werkzeugen für die Teamarbeit und ist eine

wichtige Ursache dafür, dass der typische Mitarbeiter nahezu 20 % seiner Zeit

beim Suchen nach und Sammeln von Informationen verbringt. Im November 2016 hat

sich BroadSoft dieser Marktherausforderung gestellt. Das Ergebnis war die

Einführung von Team-One, einer hochleistungsfähigen Lösung für die Teamarbeit

und die persönliche Produktivität, die alle von einem geschäftlichen Nutzer

benötigten Aufgaben, Dateien, Nachrichten und Notizen an einer zentralen Stelle

bereitstellt. Darüber hinaus gibt es Videokonferenzen, die Click-to-Call-

Funktionalität, die gemeinsame Bildschirmnutzung und Integrationen mit gängigen

Business-Apps.

In den wenigen Monaten seit ihrer Einführung hat sich die Team-One-App von

BroadSoft dank einer integrierten und erschwinglichen Lösung, die

Serviceanbieter schnell vermarkten können, und mehrerer nützlicher Funktionen

von eigenständigen Enterprise-Messaging- und Gruppen-Chat-Anwendungen abgesetzt.

Zu den herausragenden Funktionen gehören:

* Integrierte kontextbezogene Intelligenz (CI) und Bots - Die kontextbezogene

Intelligenz von Team-One verbessert die direkte Kommunikation, indem sie die

Cloud-Anwendungen eines Nutzers nach den für das aktuelle Gespräch

relevanten Dokumenten, Nachrichten und Inhalten durchsucht.

* Telefonie und UC-Integration - Team-One integriert permanente Team-

Arbeitsbereiche mit der Click-to-Call-Funktionalität, Instant-HD-

Videokonferenzen und der gemeinsamen Bildschirmnutzung, die für jedes Gerät

über die BroadSoft Business UC-One-Anwendung zur Verfügung steht.

* Aufgaben- und Projektmanagement - Mit Team-One können Nutzer zur

Vereinfachung des Arbeitsablaufs Aufgaben für jedes Projekt erstellen,

zuweisen und verfolgen.

* Persönliche Produktivität - Das Arbeitsbereichsmodell von Team-One stellt

dem Nutzer Werkzeuge für die persönliche Produktivität zur Verfügung, die

bei den meisten anderen Messaging-basierten Apps fehlen, z. B. tägliche

Digests, Aufgabenzusammenfassungen, E-Mail- und Kalenderintegration sowie

die Möglichkeit, alles zu markieren und nach allem zu suchen.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Broadsoft und über die Aufnahme

von Team-One in unser Portfolio. Unsere Einzelhandelspartner haben The Voice

Factory-Lösungen in mehr als 21 Ländern eingesetzt und nach der Inbetriebnahme

eines europäischen Datenzentrums ist Team-One jetzt optimal als eine

hervorragende Ergänzung zu unserem BroadSoft Business-Produktportfolio

positioniert", sagte Paul Harrison, Managing Director von The Voice Factory,

einem in Großbritannien ansässigen Serviceanbieter.

"Bei der Vorstellung von Team-One bei den Vertriebspartnern von BroadSoft sowie

bei anderen Unternehmen ist deutlich geworden, dass die Mitarbeiter von heute

einen einzigen Unified-Communications-Arbeitsbereich wollen, der alles

integriert, was sie benötigen, und dies sofort bereitstellt", sagte Taher

Behbehani, Chief Digital and Marketing Officer bei BroadSoft. "Unser

Nutzenversprechen kommt gut an, weil wir die Produktivität verbessern, indem wir

Menschen, Gespräche und Inhalte an einer Stelle zusammenbringen, um mehr zu

erreichen."

Team-One ist Teil von BroadSoft Business, einem vollintegrierten Portfolio von

Enterprise-fähigen Cloud-, Unified-Communications-, Teamarbeits- und Contact-

Center-Anwendungen, die in der Cloud bereitgestellt werden. BroadSoft Business

ist für alle Marktsegmente skalierbar und enthält drei Kernanwendungen: UC-One,

Team-One, CC-One bieten zusammen mit BroadSoft Hub kontextbezogene Intelligenz

über die gesamte Plattform, damit Benutzer von einer zentralen Stelle aus auf

benötigte Informationen und Anwendungen zugreifen können.

Sehen Sie sich dieses Video an, um mehr über die Vorteile von Team-One zu

erfahren.

Zukunftsgerichtete Aussagen:

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private

Securities Litigation Reform Act aus dem Jahr 1995. Diese zukunftsgerichteten

Aussagen können anhand von Begriffen und Formulierungen wie "kann" und

"ermöglicht" und anderen ähnlichen Begriffen und Formulierungen erkannt werden.

Sie umfassen unter anderem Aussagen in Bezug auf die Vorteile, die sich für die

Kunden von BroadSoft aus der Verwendung von Team-One und der BroadSoft Business-

Lösung ergeben. Die Ergebnisse der Ereignisse, die in diesen zukunftsgerichteten

Aussagen beschrieben werden, unterliegen bekannten und unbekannten Risiken,

Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass sich die

tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Ergebnissen unterscheiden können, die

in diesen zukunftsgerichteten Aussagen vorweggenommen werden, insbesondere die

finanziellen und andere Vorteile für BroadSoft, die sich aus der Verwendung von

Team-One durch seine Serviceanbieter ergeben, sowie diejenigen Faktoren, die im

Abschnitt "Risikofaktoren" des 10-K-Formulars von BroadSoft aufgeführt sind, das

für das Jahr zum 31. Dezember 2016 am 23. Februar 2017 bei der Securities and

Exchange Commission (SEC) eingereicht wurde, sowie Faktoren, die in anderen

Dokumenten von BroadSoft aufgeführt sind, die bei der SEC eingereicht wurden.

Alle Informationen in dieser Mitteilung beziehen sich auf den Stand vom 11.

April 2017. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben, übernimmt BroadSoft

keinerlei Verpflichtung, die hier vorgenommenen zukunftsgerichteten Aussagen aus

irgendeinem Grund öffentlich zu aktualisieren, um die Aussagen an die

tatsächlichen Ergebnisse oder an Änderungen in Bezug auf die Erwartungen von

BroadSoft anzupassen.

Über BroadSoft:

BroadSoft ist der technologische Innovator im Bereich der Cloud-Kommunikation-,

Teamarbeits- und Contact-Center-Lösungen für Unternehmen und Serviceanbieter in

80 Ländern. Wir sind in Bezug auf die Marktanteile führend auf dem Gebiet der

cloudbasierten Unified Communications mit einer offenen, mobilen und sicheren

Plattform. 25 der 30 nach Umsatz größten Serviceanbieter der Welt setzen ihr

Vertrauen in uns. Unsere BroadSoft Business-Anwendungssuite bietet Benutzern und

Teams die Möglichkeit, Ideen zu teilen und auf einfache Art zu arbeiten, um eine

bahnbrechende Leistung zu erzielen. Weitere Informationen finden Sie auf

www.BroadSoft.com.

Twitter | LinkedIn | Work It!

Investor Relations:

Chris Martin

+1 561-404-2130

cmartin@broadsoft.com

Medienansprechpartner:

Brian Lustig, Bluetext PR

+1 202-469-3608

brian@bluetext.com

Niaobh Levestam, BroadSoft

+447919605660

nlevestam@broadsoft.com

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: BroadSoft, Inc. via GlobeNewswire

http://www.BroadSoft.com

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!