GEMALTO, NL0000400653

Gemaltos Device Management fördert die Akzeptanz und Nutzung von LTE

06.12.2016 - 07:03:24

GNW-News: Gemaltos Device Management fördert die Akzeptanz und Nutzung von LTE

Amsterdam, 6. Dezember 2016 - Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO), das weltweit

führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, kündigte die

neueste Version seiner LinqUs-Device-Management-Lösung an, die

Mobilfunkbetreibern dabei hilft, ihren Teilnehmern einen nahtlosen Weg zu LTE

anzubieten. Sie bietet jetzt Betreibern eine Echtzeitidentifikation und die

Möglichkeit, die 4G-Geräte der Teilnehmer per Funkverbindung automatisch zu

konfigurieren und für kundenspezifische Tarife und Angebote zu werben. Zu den

wichtigsten Vorteilen gehören eine erhöhte 4G-Akzeptanz und -Nutzung durch die

Kunden, eine schnellere Rendite der LTE-Netze und eine verbesserte

Kundenbindung. Die bewährte Gemalto-Plattform verwaltet bereits mehr als eine

Milliarde Geräte weltweit.

Diese neueste Version von Device Management spiegelt die zunehmende Popularität

der LTE-fähigen Geräte wieder, die bis zum Jahr 2020 72 % der Smartphones

weltweit ausmachen dürften(1). Sie erfüllt das wachsende Bedürfnis der

Betreiber, sich auf die Umstellung der Kunden auf höherwertige LTE-Tarife zu

konzentrieren. Die Lösung bietet Einblicke und Analysen der Geräte und der

Datennutzung der Teilnehmer in Echtzeit und sorgt durch verbesserte

personalisierte Angebote, Treueprogramme und eine verbesserte Erlebnisqualität

für eine wirkungsvolle Akzeptanz von LTE. Die Möglichkeit, die von den Geräten

unterstützten LTE-Frequenzbänder zu erkennen, hilft Betreibern, die Komplexität

der LTE-Band-Fragmentierung zu bewältigen, um durch Promotionsmaßnahmen, die an

das richtige Gerät und die richtige Person gerichtet sind, die Nutzung der

Dienste zu steigern. Diese neue Version befasst sich auch mit dem Phänomen der

Multi-SIM-Geräte: Sie kann solche Geräte identifizieren und durch Treueaktionen

Teilnehmer dazu anregen, stets das eigene Netz zu verwenden.

"Die neueste Version von Device Management von Gemalto wird eine noch bessere

unmittelbare Kundennähe fördern. Sie stellt wichtige Informationen und Analysen

über die Nutzer bereit, um das 4G-Erlebnis zu verbessern, den Umsatz zu

steigern, die Gerätefragmentierung anzugehen und die Kundenbindung zu stärken,"

sagte David Buhan, Senior Vice President Mobile Subscriber Services, Gemalto.

"Während Betreiber nach mehr Geschwindigkeit und Kapazität streben, verfolgt

Gemalto eine Roadmap, die auch 4.5G und darüber hinaus einschließt."

Quellen:

1. CCS Insight - Market Forecast, Mobile Phones, Worldwide, 2016-2020 (1. CCS

Insight - Marktprognose, Mobiltelefone, weltweit, 2016 - 2020)

Über Gemalto

Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO) ist das weltweit führende Unternehmen im

Bereich digitale Sicherheit mit einem Umsatz von 3,1 Milliarden Euro im Jahr

2015 und Kunden in über 180 Ländern. In einer zunehmend vernetzten Welt schaffen

wir Vertrauen.

Mit unseren Technologien und Services können Unternehmen und Behörden

Identitäten authentifizieren und Daten schützen. So sind sie sicher und können

Dienste in persönlichen Geräten, vernetzten Objekten und der Cloud ermöglichen.

Gemalto bietet Lösungen am Puls der Zeit, von Zahlungssystemen bis zur

Unternehmenssicherheit und dem Internet der Dinge. Wir authentifizieren

Personen, Transaktionen und Objekte, verschlüsseln Daten und machen Software zu

Geld. Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden, sichere digitale Dienste für

Milliarden von Menschen und Dingen zu liefern.

Unsere mehr als 14.000 Mitarbeiter arbeiten in 118 Niederlassungen, 45

Personalisierungs- und Rechenzentren sowie 27 Forschungs- und

Softwareentwicklungszentren in 49 Ländern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gemalto.com oder folgen Sie uns auf

Twitter unter @gemalto.

Medienansprechpartner:

Philippe Benitez Peggy Edoire Vivian Liang

Nordamerika Europa und GUS-Staaten Volksrepublik China

+1 512 257 3869 +33 4 42 36 45 40 +86 1059373046

philippe.benitez@gemalto.com peggy.edoire@gemalto.com vivian.liang@gemalto.com

Ernesto Haikewitsch Kristel Teyras Shintaro Suzuki

Lateinamerika Naher Osten und Afrika Asien und Pazifik

+55 11 5105 9220 +33 1 55 01 57 89 +65 6317 8266

ernesto.haikewitsch@gemalto.com kristel.teyras@gemalto.com shintaro.suzuki@gemalto.com

Die deutsche Fassung dieser Mitteilung ist eine Übersetzung und darf keinesfalls

als offizieller Text betrachtet werden. Nur der Wortlaut der englischen Fassung

ist verbindlich und daher auch bei Unstimmigkeiten in Bezug auf die Übersetzung

maßgebend.

Pressemitteilung (PDF):

http://hugin.info/159293/R/2061752/773345.pdf

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Gemalto via GlobeNewswire

http://www.gemalto.com

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!