GEMALTO, NL0000400653

Gemalto erhält staatliche Zuschüsse von US-Behörden für ein Pilotprojekt zum digitalen Führerschein in drei US-Bundesstaaten und Washington D.C.

14.11.2016 - 07:02:24

GNW-News: Gemalto erhält staatliche Zuschüsse von US-Behörden für ein Pilotprojekt zum digitalen Führerschein in drei US-Bundesstaaten und Washington D.C.

Austin, TX, 14. November 2016, - Gemalto, das weltweit führende Unternehmen auf

dem Gebiet der digitalen Sicherheit, geht eine Partnerschaft mit Colorado,

Idaho, Maryland und Washington D.C. für ein Pilotprojekt zu digitalen

Führerscheinen (DDLs) ein. Gemalto erhielt einen staatlichen Zuschuss für diese

Verwaltungseinheiten zur Durchführung eines Pilotprojekts, Identifikationsdaten

für Smartphones zu entwickeln, und wird eine interoperable Lösung in einer

Größenordnung implementieren, die es zuvor im Markt noch nicht gegeben hat.

Diese Partnerschaft umfasst einen Zuschuss über zwei Jahre vom U.S. National

Institute of Standards and Technology (NIST), einem Vorreiter der National

Strategy for Trusted Identities in Cyberspace, einer Initiative zur Sicherung

und zum Schutz der Privatsphäre in der digitalen Welt.

Als langjähriger Partner staatlicher Behörden in den USA kommt Gemalto seine

kombinierte Fachkompetenz in den Bereichen Führerschein und Identitätsnachweis

sowie seine starke Position als weltweit führendes Unternehmen im Bereich

digitaler und mobiler Technologie zugute. Zu einer Zeit, wo sich Bundesstaaten

und Behörden digitalen ID-Strategien zuwenden, bietet das finanzierte NIST-

Pilotprojekt eine Möglichkeit, einen Präzedenzfall in Bezug auf Sicherheit und

zukünftige Rahmenbedingungen für einen mobilen Führerschein zu schaffen.

Gemalto erkennt den anhaltenden Trend zur Mobilität der Verbraucher und zur

digitalen Abhängigkeit und leitet die Bundesstaaten bei deren Versuch an, auf

diese digitale Transformation mit einer Führerscheinvariante für ihre auf

Mobile-first ausgerichteten Bürger einzugehen. Diese Hinwendung zur mobilen

Nutzung ist besonders bei jungen Autofahrern und der zahlenmäßig starken

Millennial-Generation weit verbreitet. Laut einer Pew Research Study von 2015

verfügen 86 Prozent der Personen zwischen 18 und 29 Jahren über ein Smartphone.

Die Ausgabestellen möchten diese Zielgruppe mit neuer Technologie ausstatten und

ihren vorhandenen Kunden einen zusätzlichen Dienst anbieten, um die Bedürfnisse

einer heterogenen Gruppe von Autofahrern zu erfüllen.

Der digitale Führerschein stellt eine sichere, begleitende Version des

physischen Fahrausweises dar. Das Pilotprojekt geht auf vier wichtige

Anwendungsfälle ein, darunter die Registrierung, Aktualisierungen des einmal

ausgestellten Dokuments, das Teilen von Attributen und die Strafverfolgung. Die

mobile Lizenz ermöglicht neue Sicherheitsfunktionen in Verbindung mit einer

erweiterten Verifizierung im Feld sowie einen besseren Datenschutz für Bürger

durch bessere Kontrolle der personenbezogenen Informationen.

"Wir sind erfreut, an diesem mehrjährigen Pilotprogramm beteiligt zu sein, das

sich mit den vielen verschiedenen Möglichkeiten in Bezug auf digitale

Identitäten auseinandersetzt", sagte Katerina Megas, NSTIC Pilots Program

Manager bei NIST. "Der digitale Führerschein von Gemalto verkörpert die

Leitprinzipien der NSTIC(1) hinsichtlich vertrauenswürdiger Identitäten im

Cyberspace. Unser Ziel besteht darin, mit Organisationen zusammenzuarbeiten, um

die beste Technologie und Implementierungsstrategie zu ermitteln, die sowohl die

Privatsphäre als auch die Sicherheit der Bürger gewährleisten."

"Gemalto ist sich bewusst, dass jede Verwaltungseinheit eigene Erfordernisse hat

und sich während der Implementierung unterschiedlichen Herausforderungen

ausgesetzt sieht", sagte Steve Purdy, VP State Identity Programs bei Gemalto.

"Die teamorientierte Natur dieses Projekts ermöglicht es uns, die Best Practices

für Anwendungsfälle sowie Lernerfahrungen schnell zu identifizieren, sie zu

teilen und die Lösung umfassender und effizienter zu verfeinern. Dies bietet uns

nicht nur die Möglichkeit, die Erfordernisse der jeweiligen Verwaltungseinheit

zu erfüllen, sondern gibt uns auch die Stärke, auf ein gemeinsames Ziel hin

zusammenzuarbeiten."

(1)National Strategy for Trusted Identities in Cyberspace

Über Gemalto

Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO) ist das weltweit führende Unternehmen im

Bereich digitale Sicherheit mit einem Umsatz von 3,1 Milliarden Euro im Jahr

2015 und Kunden in über 180 Ländern. In einer zunehmend vernetzten Welt schaffen

wir Vertrauen.

Mit unseren Technologien und Services können Unternehmen und Behörden

Identitäten authentifizieren und Daten schützen. So sind sie sicher und können

Dienste in persönlichen Geräten, vernetzten Objekten und der Cloud ermöglichen.

Gemalto bietet Lösungen am Puls der Zeit, von Zahlungssystemen bis zur

Unternehmenssicherheit und dem Internet der Dinge. Wir authentifizieren

Personen, Transaktionen und Objekte, verschlüsseln Daten und machen Software zu

Geld. Dadurch ermöglichen wir unseren Kunden, sichere digitale Dienste für

Milliarden von Menschen und Dingen zu liefern.

Unsere mehr als 14.000 Mitarbeiter arbeiten in 118 Niederlassungen, 45

Personalisierungs- und Rechenzentren sowie 27 Forschungs- und

Softwareentwicklungszentren in 49 Ländern.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gemalto.com oder folgen Sie uns auf

Twitter unter @gemalto.

Medienansprechpartner:

Philippe Benitez Peggy Edoire Vivian Liang

Nordamerika Europa und GUS-Staaten Volksrepublik China

+1 512 257 3869 +33 4 42 36 45 40 +86 1059373046

philippe.benitez@gemalto.com  peggy.edoire@gemalto.com  vivian.liang@gemalto.com

Ernesto Haikewitsch Kristel Teyras Shintaro Suzuki

Lateinamerika Naher Osten und Afrika Asien und Pazifik

+55 11 5105 9220 +33 1 55 01 57 89 +65 6317 8266

ernesto.haikewitsch@gemalto.com  kristel.teyras@gemalto.com  shintaro.suzuki@gemalto.com

Die deutsche Fassung dieser Mitteilung ist eine Übersetzung und darf keinesfalls

als offizieller Text betrachtet werden. Nur der Wortlaut der englischen Fassung

ist verbindlich und daher auch bei Unstimmigkeiten in Bezug auf die Übersetzung

maßgebend.

Pressemitteilung (PDF):

http://hugin.info/159293/R/2056016/770062.pdf

Digital Driver License:

http://hugin.info/159293/R/2056016/770063.jpg

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Gemalto via GlobeNewswire

http://www.gemalto.com

@ dpa.de