BORUSSIA DORTMUND KGAA, DE0005493092

BVB-Aktie: Bankhaus Lampe erhöht Kursziel auf 7,00 EUR und empfiehlt unverändert 'Kaufen'

06.12.2016 - 08:57:23

BVB-Aktie: Bankhaus Lampe erhöht Kursziel auf 7,00 EUR und empfiehlt unverändert 'Kaufen'. BVB-Aktie: Bankhaus Lampe erhöht Kursziel auf 7,00 EUR und empfiehlt unverändert 'Kaufen'

DGAP-News: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Research

Update

BVB-Aktie: Bankhaus Lampe erhöht Kursziel auf 7,00 EUR und empfiehlt

unverändert 'Kaufen'

06.12.2016 / 08:54

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Die Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf, erhöht in ihrem aktuellen

Research-Update vom 06. Dezember 2016 das Kursziel auf 7,00 EUR und stuft

die BVB-Aktie unverändert mit "Kaufen" ein.

Aufwärtspotenzial sei im nachhaltigen sportlichen Erfolg und den daraus

resultierenden zusätzlichen Vermarktungserlösen zu erkennen. Hier sei

insbesondere die zu erwartende massive Steigerung aus der Vermarktung der

nationalen und internationalen Fernsehrechte zu nennen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Kapitalmarktbewertung"

unter www.borussia-aktie.de.

Dortmund, den 06. Dezember 2016

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH

Kontakt:

Dr. Robin Steden

Syndikusrechtsanwalt / Investor Relations

06.12.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Rheinlanddamm 207 - 209

44137 Dortmund

Deutschland

Telefon: 0231/ 90 20 - 2746

Fax: 0231/ 90 20 - 852746

E-Mail: aktie@bvb.de

Internet: www.bvb.de/aktie // www.aktie.bvb.de

ISIN: DE0005493092

WKN: 549309

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

527033 06.12.2016

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

FC Bayern mit Rekordgewinn - Weitere Investitionen in Fußballstars. Der Bundesliga-Krösus setzte im Geschäftsjahr 2016/17 im Gesamtkonzern nie zuvor erreichte 640,5 Millionen Euro um. Der Gewinn nach Steuern betrug 39,2 Millionen Euro, ebenfalls eine weitere Bestmarke nach 33 Millionen Euro im Geschäftsjahr 2015/16. MÜNCHEN - Der FC Bayern München will nach wirtschaftlichen Rekordzahlen auch in Zukunft viel Geld in neue Spitzenfußballer investieren. (Boerse, 24.11.2017 - 16:49) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Oddo BHF senkt Borussia Dortmund auf 'Neutral'. Analyst Marcus Silbe kürzte in einer am Donnerstag vorliegenden Studie seine Schätzungen für das Geschäftsjahr 2017/18. FRANKFURT - Die Investmentbank Oddo BHF hat das Papier des Fußballvereins Borussia Dortmund von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 7,50 auf 6,50 Euro gesenkt. (Boerse, 23.11.2017 - 13:46) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Champions-League-Aus belastet Aktienkurs von Borussia Dortmund. Anfang Oktober hatten die Papiere noch bei 8,36 Euro den höchsten Stand seit dem Jahr 2001 erreicht. Das schwache Abschneiden in der Fußball-Königsklasse und teilweise auch in der Bundesliga hatte die Papiere seither belastet. Erst um die 6,50 Euro herum hatten sie sich zuletzt stabilisiert. FRANKFURT - Die Aktien von Borussia Dortmund haben am Mittwoch nach dem frühen Aus des Vereins in der Fußball-Champions-League um 1,88 Prozent auf 6,525 Euro nachgegeben. (Boerse, 22.11.2017 - 13:28) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Borussia Dortmund vor der Tottenham-Partie gefragt. Nach einer schwachen Kursentwicklung zu Wochenauftakt wurde das Plus von 4,38 Prozent am Markt mit Aufbruchstimmung vor der am Abend anstehenden Partie gegen den englischen Vertreter Tottenham Hotspur begründet. FRANKFURT - Die Aktien von Borussia Dortmund (BVB) haben am Dienstag im SDax deutlich zugelegt. (Boerse, 21.11.2017 - 14:24) weiterlesen...

BVB-Aktie: Bankhaus Lampe KG empfiehlt erneut 'Kaufen'. BVB-Aktie: Bankhaus Lampe KG empfiehlt erneut 'Kaufen' BVB-Aktie: Bankhaus Lampe KG empfiehlt erneut 'Kaufen' (Boerse, 21.11.2017 - 12:27) weiterlesen...