BroadSoft, Inc., US11133B4095

BroadSoft kündigt Ein-Klick-Videokonferenzraumsystem an

06.12.2016 - 17:22:24

GNW-News: BroadSoft kündigt Ein-Klick-Videokonferenzraumsystem an

Conference-Room-App ermöglicht Unternehmen das einfache und kostengünstige

Hinzufügen mehrerer physischer Konferenzräume zu jeder virtuellen Konferenz

GAITHERSBURG, Maryland, 6. Dezember 2016 (GLOBE NEWSWIRE) BroadSoft, Inc.

(NASDAQ:BSFT), ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Unified

Communication as a Service (UCaaS), kündigte heute die Markteinführung von

BroadSoft UC-One(®) Conference Room an - ein Ein-Klick-Konferenzraumsystem, das

es Unternehmen ermöglicht, einfach und kostengünstig mehrere physische

Konferenzräume zu jeder virtuellen UC-One-Konferenz hinzuzufügen.

Heutige Konferenzraumsysteme sind für die meisten Unternehmen nicht nur

unerschwinglich, sondern auch komplex zu installieren und zu verwenden. Meeting-

Veranstalter und -Teilnehmer hantieren mit Fernsehern und Videokameras, die

zusammen nicht gut funktionieren, und benötigen für jede einzelne Komponente

eine separate Fernbedienung. Bei diesen Legacy-Systemen ist es schwierig,

Remote-Teilnehmer einzubeziehen oder Inhalte zu teilen. Es ist kein Wunder, dass

47 %(1) der Arbeitnehmer Meetings als den Zeitverschwender Nummer eins im Büro

sehen.

"Die Nutzung von Konferenzraumsystemen war für herkömmliche UC schon immer eine

Herausforderung", sagte Stan Chizhevskiy, Technical Director von Access4. "Nach

unserer Erfahrung ist BroadSoft UC-One Conference Room eine perfekte Lösung für

diesen problematischen Anwendungsfall. Es handelt sich um ein hervorragend

integriertes, benutzerfreundliches und einfach bereitzustellendes Produkt für

Konferenzraumbenutzer, die sowohl HD-Audio/Video als auch sofortige

Verfügbarkeit benötigen, um eine gute Kommunikation zwischen Konferenzräumen,

Desktop-UC-Benutzern und externen Teilnehmern zu ermöglichen."

UC-One Conference Room funktioniert mit einem LCD-Standardbildschirm in jedem

Konferenzraum und enthält Logitech GROUP, eine ConferenceCam mit Breitband-Audio

und HD-Video. Daher ist es mit UC-One Conference Room einfach und erschwinglich,

jeden Raum zu ca. 1/10 der Kosten vergleichbar ausgestatteter Telepräsenzsysteme

mit Videotechnik auszustatten.

"Logitech ist erfreut über die Partnerschaft mit Broadsoft, um eine der größten

Herausforderungen bei Videokonferenzen im Konferenzraum zu meistern, nämlich das

problemlose Beitreten zu einer Videokonferenz", sagte Scott Wharton, Vice

President und General Manager für Logitech Video Collaboration. "Mit Logitech

ConferenceCams löst BroadSoft UC-One dieses Problem durch die Teilnahme mit

einem Klick, qualitativ hochwertiges Audio, Video und Content-Sharing und mehr -

und all dies zu einem äußerst erschwinglichen Preis."

UC-One Conference Room bietet zahlreiche Funktionen und Vorteile, die die

Nutzung des Konferenzraumsystems eindeutig verbessern:

* Teilnahme mit einem Klick - Ein-Klick-Meetings können von UC-One Conference

Room aus gestartet werden. Alle Meetings finden in My Room statt, dem

virtuellen Meeting-Bereich von BroadSoft, in dem Audio- und

Videokonferenzen, Chats mit mehreren Personen und Desktop-Sharing integriert

werden.

* Einfache Planung - Von ihrem Office-Kalender aus können Benutzer jedes

verfügbare Konferenzraumsystem zur Planung ihrer Videokonferenz auswählen.

Sobald die Planung abgeschlossen ist, können sich die Benutzer zum

Konferenzraum begeben, auf eine Schaltfläche klicken und die Videokonferenz

starten. Die Benutzer sind jederzeit darüber informiert, welche

Videokonferenzräume verfügbar sind.

* Content-Sharing mit HD Video - Meetings sollen die Produktivität steigern,

nicht verringern. Content-Sharing-Funktionen ermöglichen jedem, eine

Collaboration-Sitzung zu starten und Tabellen, Präsentationen und alle

anderen Dokumenttypen einzusehen, während Breitband-Audio-Codecs jede

verbale Nuance erfassen und HD Video gestochen scharfe Bilddetails

wiedergibt.

* Weniger komplex - Indem geschäftliche Benutzer in die Lage versetzt werden,

ihre Videokonferenzen anhand einer intuitiven Desktop-Oberfläche zu

verwalten, die sie jeden Tag verwenden, trägt UC-One Conference Room zu

einer Reduzierung der Kosten und der Komplexität von Videokonferenzen mit

mehreren Räumen bei. Videobenutzer können Konferenzen auf dem Desktop oder

im Konferenzraum mit nur einem Klick starten. Zudem ist es einfach, Remote-

Teilnehmer via Desktop und Mobilgeräten in die Konferenz einzubeziehen.

"Die meisten Mitarbeiter nehmen an sage und schreibe 62 Meetings pro Monat

teil(2). Dies ist oft Zeit, die unproduktiv verbracht wird, da die Technik

Aussetzer hat und der Nutzen für diejenigen, die in Person oder virtuell

teilnehmen, gering ist", sagte Scott Hoffpauir, Chief Technology Officer bei

BroadSoft. "Jetzt können Konferenzen von unserem UC-One-Desktop und von mobilen

Apps aus mit dem Klick auf eine Schaltfläche gestartet werden und

Serviceanbieter sind jetzt in der Lage, Unternehmen jeder Größe eine Multi-

Point-Lösung anzubieten, die auf erschwingliche und einfache Art bei Bedarf zu

jedem Konferenzraum hinzugefügt werden kann."

Um mehr über UC-One Conference Room zu erfahren, klicken Sie hier.

(1 )http://business.salary.com/why-how-your-employees-are-wasting-time-at-

work/slide/9/

(2) https://www.atlassian.com/time-wasting-at-work-infographic

Zukunftsgerichtete Aussagen:

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private

Securities Litigation Reform Act aus dem Jahr 1995. Diese zukunftsgerichteten

Aussagen können anhand von Begriffen und Formulierungen wie "kann" und

"ermöglicht" und anderen ähnlichen Begriffen und Formulierungen erkannt werden.

Sie umfassen unter anderem Aussagen in Bezug auf die Vorteile, die sich für die

Kunden von Broadsoft aus der Verwendung der UC-One Conference Room-App ergeben.

Die Ergebnisse der Ereignisse, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen

beschrieben werden, unterliegen bekannten und unbekannten Risiken,

Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass sich die

tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Ergebnissen unterscheiden können, die

in diesen zukunftsgerichteten Aussagen vorweggenommen werden, insbesondere die

finanziellen und andere Vorteile für BroadSoft, die sich aus der Verwendung der

UC-One-Conference-Room-App durch seine Serviceanbieter ergeben, sowie diejenigen

Faktoren, die im Abschnitt "Risikofaktoren" des 10-K-Formulars von BroadSoft

aufgeführt sind, das für das Jahr zum 31. Dezember 2015 am 29. Februar 2016 bei

der Securities and Exchange Commission (SEC) eingereicht wurde, sowie Faktoren,

die in anderen Dokumenten von BroadSoft aufgeführt sind, die bei der SEC

eingereicht wurden. Alle Informationen in dieser Mitteilung beziehen sich auf

den Stand vom 6. Dezember 2016. Soweit nicht gesetzlich vorgeschrieben,

übernimmt BroadSoft keinerlei Verpflichtung, die hier vorgenommenen

zukunftsgerichteten Aussagen aus irgendeinem Grund öffentlich zu aktualisieren,

um die Aussagen an die tatsächlichen Ergebnisse oder an Änderungen in Bezug auf

die Erwartungen von BroadSoft anzupassen.

Über BroadSoft:

BroadSoft ist der technologische Innovator im Bereich der Cloud-Kommunikation-,

Teamarbeits- und Contact-Center-Lösungen für Unternehmen und Serviceanbieter in

80 Ländern. Wir sind, was die Marktanteile betrifft, führend auf dem Gebiet der

Cloud-basierten Unified Communications mit einer offenen, mobilen und sicheren

Plattform. 25 der 30 nach Umsatz größten Serviceanbieter der Welt setzen ihr

Vertrauen in uns. Unsere BroadSoft Business-Anwendungssuite bietet Benutzern und

Teams die Möglichkeit, Ideen zu teilen und auf einfache Art zu arbeiten, um eine

bahnbrechende Leistung zu erzielen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.BroadSoft.com.

Twitter | LinkedIn | Work It!

Investor Relations:

Chris Martin

+1 561-404-2130

cmartin@broadsoft.com

Medienansprechpartner:

Amerika

Brian Lustig, Bluetext PR für BroadSoft US

+1 301.775.6203

brian@bluetext.com

Europa

Andy Crisp / Jon Bawden / Kate Anderson, Cohesive für BroadSoft UK

+44 (0) 1291 626200

broadsoft@wearecohesive.com

Asien-Pazifikraum

Terry Alberstein, Navigate Communication

+61 (0) 458-484-921

terry@navigatecommunication.com.au

This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.

The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: BroadSoft, Inc. via GlobeNewswire

http://www.BroadSoft.com

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!