BMW, DE0005190003

WOODCLIFF LAKE - Der Autohersteller BMW hat auf dem US-Markt im Juni ein Absatzplus erzielt.

03.07.2017 - 19:51:24

BMW mit leichtem Absatz-Plus auf dem US-Markt. Allerdings fiel der Anstieg mit 0,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hauchzart aus. Insgesamt wurde BMW im vergangenen Monat 28 962 Neuwagen der Marke BMW in den USA los, wie die Münchener am Montag mitteilten. In den beiden Vormonaten waren die Verkäufe kräftig gesunken. Im bisherigen Jahresverlauf ergibt sich für BMW mit 149 086 verkauften Fahrzeugen ein deutliches Minus von 2,8 Prozent. Inklusive der schwächelnden Zweitmarke Mini schrumpfte der Absatz um 4,1 Prozent.

@ dpa.de