AAREAL BANK AG, DE0005408116

WIESBADEN - Der Gewerbeimmobilienfinanzierer Aareal Bank blickt wegen eines positiven Sondereffekts im Zusammenhang mit dem Kauf der Corealcredit optimistischer auf das Gesamtjahr.

20.04.2017 - 16:28:25

Aareal Bank hebt Jahresprognose nach Auflösung von Rückstellungen an. Aus der Auflösung entsprechender Rückstellungen und unter Berücksichtigung damit zusammenhängender Aufwendungen resultiert im zweiten Quartal 2017 ein positiver Ergebniseffekt vor Steuern von 50 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte. Nach Steuern belaufe sich die Summe auf 24 Millionen Euro.

Für das Gesamtjahr 2017 rechnet das im Index der mittelgroßen Werte MDax gelistete Unternehmen nun mit einem Konzernbetriebsergebnis von 310 bis 350 Millionen Euro. Bisher wurden 260 bis 300 Millionen Euro angepeilt. Das Ergebnis je Aktie soll nun 2,85 bis 3,30 Euro erreichen nach bisher angestrebten 2,45 bis 2,90 Euro. Die Anleger reagierten positiv. Die Aktien stiegen am Nachmittag um rund eineinhalb Prozent.

@ dpa.de