Peugeot, FR0000121501

!!!SPERRFRIST 08.00.02 UHR!!!

16.02.2017 - 08:01:24

Europäischer Automarkt tritt zum Jahresstart kräftig aufs Gas

(VW) konnte seinen Marktanteil mit 24,1 Prozent stabil halten. Der Absatz der Wolfsburger legte um 10,3 Prozent zu.

Auch der BMW-Konzern blieb bei seinem Marktanteil von 5,9 Prozent, die Neuzulassungen stiegen um 10,4 Prozent. Der Daimler-Konzern hingegen legte beim Absatz um überdurchschnittliche 14,6 Prozent zu. Der Marktanteil lag bei 6,0 Prozent, ein Plus von 0,2 Prozentpunkten.

Die vielleicht bald für eine Konzernmutter fahrenden Hersteller Opel und PSA fielen hingegen hinter die Konkurrenz zurück. Bei den Deutschen legte der Absatz nur um 5,1 Prozent zu, die Franzosen machten es mit plus 6,8 Prozent etwas besser. Der Marktanteil beider Autobauer sank um jeweils 0,3 Prozentpunkte. Zusammen kommen sie nun auf 16,7 Prozent.

@ dpa.de