BOEING CO, US0970231058

Sohn Markus rückt in Konzern-Aufsichtsrat

04.07.2017 - 17:23:23

Sohn Markus rückt in Konzern-Aufsichtsrat. NÜRNBERG - Nach dem Tod von Vorstandschef Thomas Diehl übernehmen dessen Kinder verstärkt Verantwortung beim Nürnberger Rüstungs- und Technologiekonzern Diehl. Der jüngste Sohn Markus Diehl (34) gehöre seit dem 1. Juli dem Aufsichtsrat an, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Gesellschafter und Aufsichtsräte seien zudem dabei, die Nachfolge von Thomas Diehl zu regeln. Der Manager und jüngste Enkel von Firmengründer Heinrich Diehl war am 16. April im Alter von 66 Jahren überraschend gestorben.

und Boeing . Der Umsatz des Teilkonzerns Aerosystems, der unter anderem Kabinenausstattungen liefert, stieg 2016 auf 1,322 Milliarden Euro. Im Vorjahr waren es 1,057 Milliarden Euro gewesen. Umsatztreiber war 2016 erneut die Produktion eines Großraumflugzeugs vom Typ A 350, für das das Unternehmen 15 Ausstattungskomponenten liefert.

Im Jahr 2016 erwirtschaftete das Familienunternehmen nach aktuellen Zahlen mit 16 385 Mitarbeitern einen Umsatz von 3,410 Milliarden Euro. Gegenüber dem Vorjahr entsprach dies einem Zuwachs von 301,7 Millionen Euro.

@ dpa.de