BOMBARDIER INC, CA0977512007

PARIS - Im Fall einer Bahn-Allianz von Siemens jedoch für notwendig.

26.09.2017 - 15:47:25

Französische Gewerkschaft: Bei Siemens-Alstom-Allianz droht Jobabbau. "Wenn man eine ausreichende Schlagkraft will, ist eine Neuordnung unumgänglich", sagte der Gewerkschafts-Koordinator Claude Mandart am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur.

Ziel bei solchen Zusammenschlüssen sei es, Synergien zu heben - und das werde sich auf längere Sicht zwangsläufig auf die Beschäftigung auswirken. Der Gewerkschafter äußerte die Sorge, dass die französische Seite dabei den Kürzeren ziehen könnte, und forderte ein Gleichgewicht zwischen beiden Ländern. Die Deutschen wüssten, wie sie ihre Industrie verteidigen, sagte Mandart. "Das erklärt ein wenig unsere Ängste."

Nach dpa-Informationen sollte der Siemens-Aufsichtsrat noch an diesem Dienstag über das Bündnis beraten, parallel sollte auch das zuständige Alstom-Gremium tagen. Eine Zustimmung gilt als sehr wahrscheinlich. Siemens-Chef Joe Kaeser hatte in jüngerer Vergangenheit mehrfach auf die Notwendigkeit stärkerer Zusammenarbeit in der Branche hingewiesen, nachdem sich auf dem chinesischen Markt ein neuer Marktführer zusammengeschlossen hatte.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!