Sommerturbulenzen, Nordkorea

Nordkorea gibt erneut den Startschuss für die nächste Welle der Sommerkorrektur, die seit einigen Monaten unser bevorzugtes Szenario ist.

29.08.2017 - 17:28:28

Sommerturbulenzen - Nordkorea und Euro im Fokus. Beim DAX belastet zudem der starke Euro. Wir weisen daher erneut auf unseren Short-Favoriten Adidas hin ? umsetzbar mit dem Put SC1JYB. Wir sehen bei der Aktie mit einem Euro zwischen 1,18 und 1,20 deutlichen Korrekturbedarf.

@ aktiencheck.de