Goldman, Lloyds

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Lloyds auf "Sell" mit einem Kursziel von 50 Pence belassen.

14.11.2016 - 10:36:42

Goldman belässt Lloyds auf 'Sell' - Ziel 50 Pence. Das optimistische Szenario nach dem US-Wahlsieg von Donald Trump berge erhebliche Risiken, schrieb Analyst Jernej Omahen in einer Branchenstudie vom Montag. Weniger strenge Kapitalanforderungensregeln und steigende Zinsen wären zwar positiv für die Gewinne, sollten aber vor allem Banken mit einem starken Heimatgeschäft zugute kommen.

@ aktiencheck.de