LINDE AG, DE0006483001

MAINZ - Bei der geplanten Fusion des Technologieunternehmens Linde mit dem US-Konzern Praxair stellt sich die Gewerkschaft auf einen harten Kampf um die Erhaltung von Standorten, Mitbestimmung und Arbeitsplätzen ein.

20.05.2017 - 19:14:24

Gewerkschaft IG BCE erwartet harten Kampf um Linde. "Das Verfahren ist noch im Fluss, aber wenn sich die Kapitalseite nicht bewegt, droht es im Konflikt zu enden", sagte der Vorsitzende der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE), Michael Vassiliadis, am Samstag der Deutschen Presse-Agentur.

Die Erhaltung von Arbeitsplätzen war auch Thema auf der Landesdelegiertenkonferenz in Mainz, zu der Vassiliadis die Ministerpräsidentinnen von Rheinland-Pfalz und des Saarlands, Malu Dreyer(SPD) und Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU), begrüßte. "Beide haben trotz unterschiedlicher Parteizugehörigkeit betont, dass ihnen eine innovationsfreundliche Gestaltung der Rahmenbedingungen für die Industrie sehr wichtig ist", sagte der Gewerkschaftsvorsitzende. "Das haben wir gerne gehört und aufgegriffen."

@ dpa.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!