HELLA-Aktie, Mittelfristige

London - HELLA-Aktienanalyse von Analyst Ashik Kurian von Jefferies: Ashik Kurian, Analyst von Jefferies, hält in einer aktuellen Aktienanalyse vor einem Kapitalmarkttag an seinem bisherigen Anlagevotum für die Aktie des Automobilzulieferers HELLA KGaA Hueck & Co.

27.06.2017 - 03:07:29

HELLA-Aktie: Mittelfristige Wachstumsperspektiven stehen im Fokus - Aktienanalyse. (ISIN: DE000A13SX22, WKN: A13SX2, Ticker-Symbol: HLE) fest.

@ aktiencheck.de