Internet, Software

LONDON - Die Berliner Online-Bank N26 beschleunigt die Expansion im europäischen Ausland.

06.12.2016 - 14:46:24

Online-Bank N26 geht nach Europa. Mit dem Start in 9 neuen Ländern würden nun insgesamt 17 Märkte bedient, teilte das Start-up am Dienstag auf der Internet-Konferenz "TechCrunch Disrupt" in London mit. Außerdem habe N26 den zwischenzeitlich gestoppten Betrieb in mehreren Länder wie Spanien und Italien wiederaufgenommen.

N26 (früher Number26) hatte im Sommer eine Banklizenz erhalten und will seine Banking-Dienste in den kommenden Jahren in ganz Europa verfügbar machen. Mitgründer und Chef Valentin Stalf sagte im Sommer, er gehe davon aus, dass die Firma in den nächsten Jahren auf eine bis zwei Millionen Kunden kommen könne. N26 will traditionelle Banken herausfordern, anfangs waren Dispozinsen die zentrale Ertragsquelle.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Brüssel nimmt Steuerdeals für Ikea in den Niederlanden ins Visier. Eine eingehende Prüfung wegen fragwürdiger Steuerregelungen werde eingeleitet, teilte die EU-Kommission am Montag in Brüssel mit. BRÜSSEL - Amazon , Apple - nun Ikea: Die EU-Wettbewerbshüter nehmen mögliche unerlaubte Steuervorteile für den schwedischen Möbelkonzern in den Niederlanden ins Visier. (Boerse, 18.12.2017 - 12:26) weiterlesen...

Amazon will Ladengeschäfte in Deutschland eröffnen - Zeitplan offen. "Das ist keine Frage des Ob, sondern des Wann", sagte Ralf Kleber, Deutschland-Chef des Konzerns, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Montag). Zu einem Zeitplan gibt es aber keine Angaben. "Wir reden nur über Neuigkeiten, wenn Kunden sie auch nutzen können." Kleber verwies dabei auch auf das Angebot Amazon Fresh, das erst sechs Jahre in Seattle getestet wurde, bevor es langsam ausgebaut wurde. MÜNCHEN - Der US-Onlinehändler Amazon plant Ladengeschäfte auch für den deutschen Markt. (Boerse, 18.12.2017 - 12:15) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für RIB Software auf 32 Euro - 'Buy'. Der Anbieter von Bausoftware sei auf gutem Weg, eine einzigartige Angebotsplattform zu etablieren, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer am Montag vorliegenden Studie. HAMBURG - Das Analysehaus Warburg Research hat das Kursziel für RIB Software von 24 auf 32 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 18.12.2017 - 12:08) weiterlesen...

TRIPLAN AG: Bekanntmachung über die Herabsetzung des Grundkapitals im Wege der Einziehung von Aktien gem. § 237 Abs. 3 Nr. 2, Abs. 4 und 5 AktG. § 237 Abs. 3 Nr. 2, Abs. TRIPLAN AG: Bekanntmachung über die Herabsetzung des Grundkapitals im Wege der Einziehung von Aktien gem. (Boerse, 18.12.2017 - 10:32) weiterlesen...

Hacker zeigt Probleme bei Ladekarten für Stromtankstellen auf. Die Ladekarten für die Stromtankstellen könnten mit einfachen Mitteln manipuliert werden, sagte Mathias Dalheimer vom Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (ITWM) in Kaiserslautern der Deutschen Presse-Agentur. Dalheimer stellt seine Erkenntnisse in der nächsten Woche auf dem Kongress des Chaos Computer Clubs (CCC) in Leipzig vor. KAISERSLAUTERN - Bei der Technik für das Laden von Elektroautos gibt es nach Angaben eines Experten erhebliche Sicherheitsprobleme, die massiven Missbrauch ermöglichen. (Boerse, 18.12.2017 - 09:11) weiterlesen...

Briefe nicht mehr jeden Tag? Post beendet umstrittenen Test. Ein halbes Jahr wurde dabei mit ausgewählten Kundengruppen erprobt, Briefe nicht mehr an Werktagen, sondern nur noch an einem oder drei Wochentagen auszutragen. Das Vorhaben hatte vorab eine Welle von Kritik ausgelöst. Aussagen zu Ergebnissen seien noch nicht möglich, sagte eine Sprecherin. BONN - Die Deutsche Post hat am Wochenende ihr umstrittenes Pilotprojekt zur veränderten Briefzustellung planmäßig beendet. (Boerse, 18.12.2017 - 08:27) weiterlesen...