Bastei Lübbe, DE000A1X3YY0

KÖLN - Die Bereiche Digitales und die Tochterfirma Daedalic treiben die Geschäfte des Medienhauses Bastei Lübbe an.

29.08.2017 - 12:07:25

Digitalsparte Umsatztreiber des Medienhauses Bastei Lübbe. Im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2017/18, das im März endet, sei bei einem nahezu unveränderten Umsatz von 27,8 Millionen Euro vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen wieder ein positives Ergebnis erzielt worden, teilte das börsennotierte Kölner Unternehmen am Dienstag mit.

Einschließlich eBooks und Audio-Erzeugnissen stiegen die Erlöse im Bücherbereich von April bis Ende Juni um 5,4 Millionen auf 17,8 Millionen Euro. Als ein großer Wachstumstreiber der Kölner erwies sich aber vor allem die Spielefirma Daedalic (The Long Journey Home) mit einem Plus von 84 Prozent bei den Erlösen. Auch zum operativen Ergebnis lieferte Daedalic den größten Beitrag. Bastei Lübbe sieht sich als das größte mittelständische Familienunternehmen im Verlagswesen in Deutschland.

@ dpa.de