AUDI AG, DE0006757008

KOBLENZ - Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hält die angebotenen Umweltprämien der Autohersteller für alte Diesel noch nicht für ausreichend.

13.08.2017 - 14:23:24

Malu Dreyer: Umweltprämien für alte Diesel reichen nicht. Für Menschen mit geringem Einkommen müsse der Umstieg zu leisten sein, sagte Dreyer der "Rhein-Zeitung" aus Koblenz (Samstag). "Dies ist mit den jetzigen Prämien nicht erfüllt." Ihr Ziel sei, Fahrverbote in Städten zu verhindern. Sie räumte ein, die Abgaswerte ihres Dienstwagens - ein Audi A8 3.0 TDI quattro - seien nicht perfekt, obwohl es der neueste Diesel sei. "Wir hoffen, dass 2018 noch sauberere Fahrzeuge dieses Typs herauskommen." Sie nutze unter anderem aus Sicherheitsgründen kein Hybridfahrzeug.

@ dpa.de