BOMBARDIER INC, CA0977512007

BONN - Die Deutsche Post in Aachen gefertigt.

08.03.2017 - 14:29:24

Post drückt beim Streetscooter aufs Gaspedal. Die Jahreskapazität erreicht bei zwei Schichten ein Volumen von 10 000 Fahrzeuge pro Jahr.

Zu Fragen über einen möglichen Verkauf der Streetscooter an Dritte, wollte sich Gerdes nicht näher äußern. Der Manager hatte im vergangenen Jahr einen solchen Schritt nicht ausgeschlossen. Es gebe eine sehr, sehr große Nachfrage von Betrieben aus dem In- und Ausland. "Wir sind extrem gut unterwegs", betonte Gerdes. Der forcierte Ausbau der Streetscooter und ihr Einsatz als Zustellfahrzeuge der Post ist Teil eines umfassenden Programms der Post, alle logistikbezogenen Emissionen bis 2050 auf Null zu reduzieren.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

GNW-News: Bombardier erhält Auftrag zur Lieferung des ersten Hochkapazitätssignalsystems für Melbourne Bombardier erhält Auftrag zur Lieferung des ersten Hochkapazitätssignalsystems für Melbourne (Boerse, 18.12.2017 - 13:11) weiterlesen...

GNW-News: Bombardier Inc. : Bombardier veröffentlicht Guidance 2018, peilt Umsatzwachstum, weitere Verbesserungen beim Gewinn und Breakeven beim freien Cashflow an Bombardier Inc. : Bombardier veröffentlicht Guidance 2018, peilt Umsatzwachstum, weitere Verbesserungen beim Gewinn und Breakeven beim freien Cashflow an (Boerse, 18.12.2017 - 12:09) weiterlesen...

GNW-News: Bombardier erhält Auftrag für Schienenfahrzeuge und Instandhaltung für c2c-Konzession im Vereinigten Königreich Bombardier erhält Auftrag für Schienenfahrzeuge und Instandhaltung für c2c-Konzession im Vereinigten Königreich (Boerse, 15.12.2017 - 17:43) weiterlesen...

Bombardier enttäuscht mit verhaltenem Geschäftsausblick. Der Konzern stellte bei einer Investorenkonferenz am Donnerstag Erlöse zwischen 17,0 und 17,5 Milliarden Dollar (14,44 und 14,86 Mrd Euro) in Aussicht. Experten hatten mit deutlich mehr gerechnet. An der Börse kam die Prognose nicht gut an, die Aktie geriet kräftig ins Minus. NEW YORK - Der kanadische Flugzeug- und Eisenbahnhersteller Bombardier sieht sich bei seinem Sanierungsplan auf Kurs, doch der Geschäftsausblick für 2018 fällt enttäuschend aus. (Boerse, 14.12.2017 - 19:28) weiterlesen...

GNW-News: Bombardier Transportation :Bombardier erhält Zuschlag für Betrieb und Wartung eines automatischen Personentransportsystems am Denver International Airport Bombardier Transportation :Bombardier erhält Zuschlag für Betrieb und Wartung eines automatischen Personentransportsystems am Denver International Airport (Boerse, 14.12.2017 - 16:57) weiterlesen...

GNW-News: Bombardier Transportation : Bombardier erhält Auftrag zur Lieferung von 47 Straßenbahnen für Duisburg Bombardier Transportation : Bombardier erhält Auftrag zur Lieferung von 47 Straßenbahnen für Duisburg (Boerse, 13.12.2017 - 16:53) weiterlesen...