Kolummne, Deutschland

Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag

16.08.2017 - 15:53:23

Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag. STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Dax Anleger tasten sich durch Sommerloch

Air Berlin Aktien im freien Fall

- von Andreas Groß, Börse Stuttgart TV Nachrichtenredaktion -

Am Dienstag hatte der Dax dank einer Entspannung in der Nordkorea-Krise knapp im Plus bei 12.177 Punkten geschlossen. Dabei waren die Umsätze extrem dünn gewesen. Weiterhin mache sich die Ferienzeit im Handelsvolumen bemerkbar, sagte ein Händler.

Die Euro-Zone hat im Frühjahr beim Wirtschaftswachstum mit den USA Schritt gehalten. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) nahm im zweiten Quartal um 0,6 Prozent zu

Am Abend nach Handelsschluss in Europa veröffentlicht zudem die US-Notenbank die Protokolle ihrer jüngsten Sitzung. Börsianer werden jedes Wort auf die Goldwaage legen, um daraus Zeitpunkt und Tempo der erwarteten Zinserhöhungen abzuleiten.

An der Wall Street hatten sich die Kurse am Dienstag nach Handelsschluss in Europa kaum mehr bewegt. Der Dow Jones und der S&P500 gingen kaum verändert aus dem Handel. Auch der Nasdaq trat auf der Stelle. In Fernost kamen die Börsen am Mittwoch ebenfalls kaum vom Fleck: Der Nikkei-Index notierte kaum verändert, die chinesischen Börsen lagen leicht im Minus.

Air Berlin Insolvenz - Ryanair Kartellbeschwerde

Nach der Insolvenz von Air Berlin springt die Bundesregierung mit einem 150 Millionen Euro schweren Kredit der KfW ein. Sie sorgt dafür, dass die chronische defizitäre Fluggesellschaft die nächsten drei Monate überbrücken kann und die Maschinen nicht am Boden bleiben müssen. Das Geld soll bis Ende November reichen.

Die EU-Kommission überprüft nun aber die Staatshilfen Air Berlin, denn Staatsbeihilfen, die den Wettbewerb in Europa verzerren, sind verboten.

Konkurrent Ryanair hatte zuvor mitgeteilt, gegen die Staatshilfen für Air Berlin vorzugehen und Beschwerde bei den Kartellbehörden einzulegen. Der Insolvenzantrag sei mit dem Ziel arrangiert worden, dass die Deutsche Lufthansa eine schuldenfreie Air Berlin übernehmen könne, erklärte der irische Billigflieger. Dies verstoße gegen deutsche und EU-Wettbewerbsregeln. Deshalb würden Bundeskartellamt und EU-Kommission aufgefordert, umgehend Schritte zu unternehmen.

Neue Shopping-Center treiben Gewinn von Deutsche Euroshop an

Der Immobilien-Investor Deutsche Euroshop hat den Gewinn dank zweier neuer Einkaufszentren gesteigert. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) kletterte im ersten Halbjahr um gut vier Prozent auf 92,5 Millionen Euro.

Das operative Ergebnis (FFO) aus dem Vermietgeschäft legte binnen Jahresfrist sogar um fast 13 Prozent auf 70,9 Millionen Euro zu. Der Umsatz erhöhte sich in den ersten sechs Monaten um 3,9 Prozent auf 105,8 Millionen Euro.

Für das Gesamtjahr erwartet Deutsche Euroshop weiterhin einen Umsatz zwischen 216 und 220 (Vorjahr: 205) Millionen Euro sowie einen Anstieg des operativen Gewinns (FFO) auf 140 bis 143 Millionen Euro von 129,9 Millionen Euro im Vorjahr.

Run Forrest - Run! Finanzinvestoren brauchen Schlussspurt für Stada-Übernahme

Die Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven müssen bis heute Nacht noch rund ein Sechstel der Stada-Aktionäre von der Übernahme überzeugen.

Bis Dienstagabend (18 Uhr) nahmen knapp 46 Prozent der Anteilseigner das Angebot. Damit die 5,3 Milliarden Euro schwere Übernahmeofferte nicht erneut scheitert, müssen sie bis Mitternacht mindestens 63 Prozent der Papiere einsammeln

Hedgefonds und andere kurzfristig orientierte Investoren halten inzwischen 50 Prozent an Stada. Auf sie kommt nun voraussichtlich alles an, nachdem private Anleger auf die Offerte in deutlich geringerem Maße eingestiegen waren als beim ersten Mal.

Die Finanzinvestoren bieten den Stada Aktionären 66,25 Euro je Aktie, 25 Cent mehr als beim ersten Mal.

Börse Stuttgart TV

Vergangene Woche sprachen wir noch über die bevorstehende Einführung, seit dieser Woche wird sie nun bereits gehandelt: die neue Tesla-Anleihe. Und wie sollte es anders sein: Bereits in der Zeichnungsphase rissen sich Anleger förmlich um das Papier. Wie die Eckdaten der Anleihe aussehen und was den Rentenhandel sonst noch bewegt, erläutert Bianca Becker bei Börse Stuttgart TV.

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/nachrichten-und-videos/boerse-stuttgart-tv/?video=14372

Euwax Sentiment Index

Derivate Anleger an der Börse Stuttgart setzen heute überwiegend auf Dax Rücksetzer. Der Euwax Sentiment Index pendelt zwischen minus 20 und minus 60 Punkten.

Trends im Handel

Nach Empfehlungen durch Börsenbriefe werden heute weiter Calls gesucht auf Tencent.

Calls auf Alibaba wurden nach Erreichen der Stopp-Loss-Schwelle etlicher Anleger überwiegend verkauft.

Den Höhenflug der Apple Aktie nutzen Anleger zu Gewinnmitnahmen und verkaufen Calls.

Anleger setzten zu Beginn des Handelstages auf einen stärkeren Euro, wurden allerdings später allerdings wieder ausgestoppt.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Börse Frankfurt-News: Ausgeblendete Risiken. Doch trotz des steigenden Optimismus sieht Goldberg den Markt nicht in Not und setzt auf einen harmonischen Jahresausklang. FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Profis kaufen zu, während Privatanleger kleine Gewinne mitnehmen. (Boerse, 13.12.2017 - 16:00) weiterlesen...

Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag. STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart Börse Stuttgart-News: Trend am Mittag (Boerse, 13.12.2017 - 14:10) weiterlesen...

Burcon Nutrascience teilt Erhalt von Schreiben der Nasdaq betreffend Aufhebung der Börsennotierung und mangelnder Compliance mit bestimmten Zulassungsregeln mit. Burcon Nutrascience teilt Erhalt von Schreiben der Nasdaq betreffend Aufhebung der Börsennotierung und mangelnder Compliance mit bestimmten Zulassungsregeln mit Burcon Nutrascience teilt Erhalt von Schreiben der Nasdaq betreffend Aufhebung der Börsennotierung und mangelnder Compliance mit bestimmten Zulassungsregeln mit (Boerse, 13.12.2017 - 13:02) weiterlesen...

Börse Frankfurt-News: Run auf Bitcoin-Tracker FRANKFURT (DEUTSCHE-BOERSE AG) - Am Markt spricht jeder nur noch über Bitcoins, die Umsätze mit entsprechenden Zertifikaten übertreffen alles. (Boerse, 13.12.2017 - 12:27) weiterlesen...

artec technologies AG: Führender europäischer Medienkonzern entscheidet sich für die XENTAURIX-Cloud. artec technologies AG: Führender europäischer Medienkonzern entscheidet sich für die XENTAURIX-Cloud artec technologies AG: Führender europäischer Medienkonzern entscheidet sich für die XENTAURIX-Cloud (Boerse, 13.12.2017 - 12:02) weiterlesen...

Aspera vereinfacht Software Asset Management mit vollautomatisiertem Reharvesting in SmartTrack. Aspera vereinfacht Software Asset Management mit vollautomatisiertem Reharvesting in SmartTrack Aspera vereinfacht Software Asset Management mit vollautomatisiertem Reharvesting in SmartTrack (Boerse, 13.12.2017 - 10:22) weiterlesen...