FDP-Präsidiumsmitglied, Lambsdorff

Berlin - Lage in der Türkei erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied und Vizepräsident des Europäischen Parlaments Alexander Graf Lambsdorff: "Präsident Erdogan ist in der Autokratie angekommen.

01.11.2016 - 17:29:58

FDP-Präsidiumsmitglied Lambsdorff: Zaghaftigkeit der Bundesregierung gegenüber Erdogan unverständlich. Der Ausnahmezustand in der Türkei wird verlängert, Journalisten und gewählte Bürgermeister werden willkürlich verhaftet und nun soll auch noch die Todesstrafe wiedereingeführt werden.

@ aktiencheck.de