Bayer, Studiendaten

BERLIN - Der Pharmakonzern Bayer hat mit seinem Blutverdünner Xarelto ermutigende Ergebnisse mit Blick auf die Gefahr von Blutungen erzielt.

14.11.2016 - 18:26:38

Bayer mit positiven Studiendaten zu Gerinnungshemmer Xarelto. Bei Patienten mit einer bestimmten Form von Vorhofflimmern, die das Mittel eingenommen hatten, seien in einer Phase-IIIb-Studie deutlich niedrigere Raten an klinisch signifikanten Blutungen aufgetreten, teilte der Dax-Konzern am Montag mit.

@ aktiencheck.de