ProSiebenSat.1, DE000PSM7770

BERLIN - Der Medienkonzern Axel Springer am Montag mit.

17.07.2017 - 10:34:23

Axel Springer verkauft Berliner Immobilien für 755 Millionen Euro. Die vor 13 Jahren eröffnete Axel-Springer-Passage geht an einen Fonds des Finanzinvestors Blackstone und Quincap Investment Partners.

Den Neubau mit 52 200 Quadratmetern Gesamtmietfläche am ehemaligen Berliner Mauerstreifen will Axel Springer langfristig zurückmieten. In der Axel-Springer-Passage, die mit 52 700 Quadratmetern ähnlich groß ist, will das Unternehmen den wesentlichen Teil der Fläche bis Ende 2020 nutzen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Formel 1 hängt Tour de France und Bayern ab. Durchschnittlich 4,74 Millionen Zuschauer sahen die Motorsport-Berichterstattung bei RTL und sorgten für einen Marktanteil von 32,7 Prozent. Damit wurde nach Senderangaben das achte Mal in diesem Jahr der Vorjahreswert übertroffen. HANNOVER - Die TV-Übertragung des Formel-1-Rennens aus Silverstone war die erfolgreichste Sport-Sendung des Wochenendes und hängte Bayern München locker ab. (Boerse, 17.07.2017 - 11:47) weiterlesen...

Zu wenige Zuschauer: ProSieben setzt 'Gameshow-Konferenz' ab. Das bestätigte der Münchner Privatsender am Sonntag, dem Tag nach der Ausstrahlung der ersten Ausgabe. "Unsere Gameshow-Konferenz hat nur wenige Zuschauer interessiert. Wir nehmen die noch geplanten Folgen aus dem Programm", hatte der Sender zuvor bereits auf Twitter geschrieben. Im August waren zwei Folgen der Show geplant gewesen. BERLIN - ProSieben setzt sein neues Format "Gameshow-Konferenz" nach nur einer Sendung ab, weil zur besten Sendezeit kaum mehr als 500 000 Zuschauer eingeschaltet haben. (Boerse, 16.07.2017 - 16:47) weiterlesen...

TV-Quoten: ZDF mit Krimi-Wiederholung vorn. Im Schnitt 4,59 Millionen Zuschauer interessierten sich für die Episode "Hitzschlag" und bescherten dem ZDF einen Marktanteil von 19 Prozent. In der ARD kam die Show "Verstehen Sie Spaß?" mit Moderator Guido Cantz auf 4,06 Millionen und 17,5 Prozent. BERLIN - Mit einer Wiederholung aus der Krimireihe "Kommissarin Heller" hat das ZDF am Samstagabend den Quotensieg geholt. (Boerse, 16.07.2017 - 15:19) weiterlesen...