MarComSuisse, MarComSuisse.ch

Werden die grossen Zielgruppen weiterhin am Besten über Werbung im TV erreicht oder hat die Online-Werbung die Spitze übernommen? Dies wird am nächsten Forum MarComSuisse mit jemandem diskutiert, der es wissen muss: Christian Meyer, Senior Media Manager und Head of Digital bei der Müller Media & Service AG (u.

15.09.2017 - 11:32:16

Afterwork-Forum MarComSuisse: Wie kompensiere ich die sinkenden Reichweiten der Massenmedien?. a. Müllermilch, Joghurt mit der Ecke & Milchreis). Gespannt sein darf man auf die anschliessende Diskussion und wie immer wird der Anlass mit dem beliebten Networking beim Apéro riche abgeschlossen.

Zürich (pts017/15.09.2017/11:30) - Werden die grossen Zielgruppen weiterhin am Besten über Werbung im TV erreicht oder hat die Online-Werbung die Spitze übernommen? Dies wird am nächsten Forum MarComSuisse mit jemandem diskutiert, der es wissen muss: Christian Meyer, Senior Media Manager und Head of Digital bei der Müller Media & Service AG (u. a. Müllermilch, Joghurt mit der Ecke & Milchreis). Gespannt sein darf man auf die anschliessende Diskussion und wie immer wird der Anlass mit dem beliebten Networking beim Apéro riche abgeschlossen.

Zum Forum MarComSuisse sind Mitglieder und Interessierte herzlich eingeladen in die Skylounge, CH-6300 Zug.

Datum: Dienstag, 26. September 2017

Zeit: 18.30 bis 20.15 Uhr

Ort: Skylounge Zug, General-Guisan-Str. 6, CH-6300 Zug

Eintritt: Für Mitglieder kostenlos, für Nicht-Mitglieder CHF 35.- (inkl. Apéro riche und Getränke)

Programm

18.15 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer

18.30 Uhr: Impuls-Referat "Wie kompensiere ich die sinkenden Reichweiten der Massenmedien?", gehalten von Christian Meyer, Senior Media Manager und Head of Digital, Müller Media & Service AG

19.30 Uhr: Diskussion, anschliessend Apéro riche und Networking

Anmeldung: http://www.marcomsuisse.ch

(Ende)

Aussender: MarComSuisse Ansprechpartner: Emil Heinrich Tel.: +41 44 761 03 87 E-Mail: eh@marcomsuisse.ch Website: www.marcomsuisse.ch

Zürich (pts017/15.09.2017/11:30)

@ pressetext.de