Großbritannien, Österreich

Presseeinladung: Der Brexit aus Wirtschaftssicht

14.09.2017 - 10:12:02

Presseeinladung: Der Brexit aus Wirtschaftssicht. Welche Auswirkungen der bevorstehende EU-Austritt Großbritanniens für die Wirtschaft und für Europa generell und seinen internationalen Konzern im Besonderen hat und welche Chancen sich daraus ergeben können, wird der Vorstandsvorsitzende der Umdasch Group, Dr. Andreas Ludwig, am 26. September in Wien erläutern. Ludwig spricht auf Einladung der Österreich-Britischen Gesellschaft vor ausgewählten Unternehmensführern. Gastgeber sind die Management-Consultants Horváth & Partners.

Wien (pts012/14.09.2017/10:10) - Welche Auswirkungen der bevorstehende EU-Austritt Großbritanniens für die Wirtschaft und für Europa generell und seinen internationalen Konzern im Besonderen hat und welche Chancen sich daraus ergeben können, wird der Vorstandsvorsitzende der Umdasch Group, Dr. Andreas Ludwig, am 26. September in Wien erläutern. Ludwig spricht auf Einladung der Österreich-Britischen Gesellschaft vor ausgewählten Unternehmensführern. Gastgeber sind die Management-Consultants Horváth & Partners.

Ort: Galaxy-Tower 18. Stock, Praterstraße 31, 1020 Wien

Termin: Dienstag, 26. September 2017, 18.30 Uhr

Umdasch Group Die in Amstetten beheimatete Umdasch Group ist im vergangenen Jahr zum sechsten Mal in Folge gewachsen. So erwirtschaftete der Konzerns einen Umsatz von Eur 1,28 Mrd. (+ 5,1%). Das Ergebnis vor Steuern konnte um 26 % auf Eur 92 Mio. gesteigert werden. Die Eigenkapitalquote erreichte mit 58,6 % einen historischen Höchstwert, auch der Cashflow konnte um mehr als 50 % verbessert werden. Die Zahl der Mitarbeiter wurde auf knapp 7.700 gesteigert. Einen guten Teil ihres Geschäfts wickelt die Gruppe auch über Großbritannien ab. Seit dem 1. September 2010 steht Dr. Andreas Ludwig an der Spitze des österreichischen Aushängekonzerns. http://www.umdasch.com

Horváth & Partners Die international tätige Managementberatung Horváth & Partners beschäftigt mehr als 700 Berater/innen in der DACH-Region, in Ungarn, Rumänien, Saudi-Arabien und in den VAE. Kernkompetenzen sind Unternehmenssteuerung und Performanceoptimierung - für das Gesamtunternehmen wie für zentrale Geschäftsbereiche. Die Berater stehen für Projektergebnisse, die nachhaltigen Nutzen schaffen. Deshalb begleitet Horváth & Partners seine Kunden von der betriebswirtschaftlichen Konzeption bis zur Verankerung in Prozessen und Systemen. http://www.horvath-partners.com

Österreichisch-Britische Gesellschaft Die Austro-British Society (ABS) sieht die Förderung der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Beziehungen zwischen Österreich und Großbritannien als ihre wesentliche Aufgabe. Die Gesellschaft wurde 2009 in Wien durch Kurt Tiroch neu gegründet und zählt über 500 Mitglieder und 60 Partner-Unternehmen. Als Networking Plattform organisiert sie ein breites Spektrum an Veranstaltungen, um ihren Mitgliedern Zugang zu relevanten Organisationen, Persönlichkeiten und Themen zu bieten. http://www.oebrg.at

Achtung: Zutritt zur Veranstaltung nur mit Anmeldung und Bestätigung durch Horvath & Partners!

Anmeldung: Cindy Pérez Cadet Tel.: 01/51275080 oder via E-Mail: wien@horvath-partners.com

Presse: Dr. Wilfried Seywald Tel.: 01/402 48 51-116 E-Mail: seywald@tsp.at

(Ende)

Aussender: Temmel, Seywald & Partner Ansprechpartner: Dr. Wilfried Seywald Tel.: +43 1 402 48 51 116 E-Mail: seywald@tsp.at Website: www.horvath-partners.at

Wien (pts012/14.09.2017/10:10)

@ pressetext.de