S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Die weiter schwelende Nordkorea-Krise hat dem Dow Jones Industrial den größten Wochenverlust seit März eingebrockt.

11.08.2017 - 22:21:25

Aktien New York Schluss: Dow mit größtem Wochenminus seit März - Nordkorea-Krise. Der US-Leitindex fiel im Wochenvergleich um 1,06 Prozent. Allerdings hatte das Börsenbarometer erst am Dienstag noch zum zehnten Mal in Folge ein Allzeithoch erklommen.

ging es um 0,13 Prozent auf 2441,32 Punkte nach oben, und der Nasdaq 100 stieg um 0,75 Prozent auf 5831,53 Punkte. Er war am Donnerstag noch um mehr als 2 Prozent eingeknickt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Zinsentscheid bewegt kaum - Zuvor nochmal Rekorde. Die wichtigsten Aktienindizes gingen nur wenig verändert aus dem Handel, nachdem der Dow Jones Industrial und der breiter gefasste S&P 500 bereits vor Bekanntgabe der Sitzungsergebnisse der Fed noch einmal Rekordstände erreicht hatten. Die Fed hatte ihren Leitzins wie erwartet zum dritten Mal im laufenden Jahr angehoben und auch im kommenden Jahr drei Zinserhöhungen in Aussicht gestellt. NEW YORK - Die Anleger an der Wall Street haben den Zinsentscheid der US-Notenbank (Fed) am Mittwoch recht verhalten aufgenommen. (Boerse, 13.12.2017 - 22:43) weiterlesen...

Aktien New York: Wall Street bleibt nach Leitzinsentscheid moderat im Plus. Dank der weiterhin guten Stimmung unter den Anlegern hielten sich die wichtigsten Aktienindizes im Plus. NEW YORK - Die Wall Street hat am Mittwoch zunächst kaum auf die geldpolitischen Entscheidungen und Aussagen der US-Notenbank reagiert. (Boerse, 13.12.2017 - 20:30) weiterlesen...

Aktien New York: Weitere Rekorde vor Leitzinsentscheid. Dank der weiterhin guten Stimmung unter den Anlegern erreichten zur Wochenmitte sowohl der Leitindex Dow Jones Industrial , als auch der breiter gefasste S&P 500 neue Höchststände. NEW YORK - Vor den geldpolitischen Beschlüssen der US-Notenbank am Abend haben die Standardindizes an der Wall Street ihre Rekordjagd fortgesetzt. (Boerse, 13.12.2017 - 16:43) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Freundlicher Handelsstart vor Fed-Sitzung erwartet. Konjunkturdaten hatten kaum Einfluss auf die vorbörslichen Notierungen. In den USA hat der Preisauftrieb im November wie erwartet zugelegt. NEW YORK - Die Wall Street dürfte am Mittwoch den Handel vor den geldpolitischen Beschlüssen der US-Notenbank am Abend mit moderaten Gewinnen beginnen. (Boerse, 13.12.2017 - 14:50) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Wall Street nimmt Rekordfahrt wieder auf. Dank der weiterhin guten Stimmung am US-Aktienmarkt erklommen am Dienstag sowohl der Dow Jones Industrial , als auch der breiter gefasste S&P 500 neue Höchststände. Die Anleger setzen weiterhin auf zählbare Entlastungen der Unternehmen im Zuge der von Präsident Donald Trump angestoßenen Steuerreform. NEW YORK - An der Wall Street herrscht wieder Rekordlaune. (Boerse, 12.12.2017 - 22:35) weiterlesen...

Aktien New York: Dow und S&P 500 gehen wieder auf Rekordjagd. Dank der weiterhin guten Stimmung am US-Aktienmarkt erklommen sowohl der Dow Jones Industrial , als auch der breiter gefasste S&P 500 neue Höchststände. NEW YORK - Die Standardwerte an der Wall Street haben am Dienstag ihre Rekordjagd wieder aufgenommen. (Boerse, 12.12.2017 - 20:10) weiterlesen...