S&P 500, US78378X1072

NEW YORK - Die Investoren an der Wall Street sind nach der von Konjunkturoptimismus getriebenen Rally der vergangenen Wochen zurückhaltender geworden.

16.12.2016 - 22:26:24

New York Schluss: Wall Street holt nach Rally erst einmal Luft. Der Dow Jones Industrial fiel am Freitag bis zum Handelsschluss um 0,04 Prozent auf 19 843,41 Punkte. Die Bilanz der nunmehr dennoch sechsten Gewinnwoche in Folge fällt mit einem Plus von rund einem halben Prozent besser aus.

mit einem Plus von rund anderthalb Prozent. Händler verwiesen auf eine Hochstufung auf "Outperform" durch die Experten von Bernstein.

Papiere von Merck & Co stiegen um 0,11 Prozent, nachdem der Pharmakonzern einen Sieg gegen das US-Biotechunternehmen Gilead errungen hatte. Im Streit um Tantiemen für die Hepatitismittel Sovaldi und Harvoni sprach eine Jury dem US-Pharmakonzern eine Zahlung in Höhe von 2,54 Milliarden Dollar zu. Gilead will jedoch gegen die Entscheidung vorgehen.

Zuletzt gut gelaufene Bankenwerte gerieten hingegen unter Druck. Die Anteilsscheine von Goldman Sachs und JPMorgan büßten jeweils mehr als ein Prozent ein.

ORACLE-AKTIONÄRE VON GESCHÄFTSZAHLEN ENTTÄUSCHT

Zudem standen die Aktien des Software-Konzerns Oracle nach der Vorlage der Zahlen für das vergangene Geschäftsquartal im Fokus. Trotz anspringender Erlöse im Cloud-Geschäft war der Konzernumsatz in etwa stabil geblieben. Der Kurs knickte um mehr als 4 Prozent ein.

Der Kurs des Euro stabilisierte sich nach seinem jüngsten Kursrutsch. Die Gemeinschaftswährung kostete zuletzt 1,0442 US-Dollar. Am US-Rentenmarkt stieg der Kurs richtungweisende zehnjährige Papiere um 1/32 Punkt auf 94 26/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 2,59 Prozent.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Zinsentscheid bewegt kaum - Zuvor nochmal Rekorde. Die wichtigsten Aktienindizes gingen nur wenig verändert aus dem Handel, nachdem der Dow Jones Industrial und der breiter gefasste S&P 500 bereits vor Bekanntgabe der Sitzungsergebnisse der Fed noch einmal Rekordstände erreicht hatten. Die Fed hatte ihren Leitzins wie erwartet zum dritten Mal im laufenden Jahr angehoben und auch im kommenden Jahr drei Zinserhöhungen in Aussicht gestellt. NEW YORK - Die Anleger an der Wall Street haben den Zinsentscheid der US-Notenbank (Fed) am Mittwoch recht verhalten aufgenommen. (Boerse, 13.12.2017 - 22:43) weiterlesen...

Aktien New York: Wall Street bleibt nach Leitzinsentscheid moderat im Plus. Dank der weiterhin guten Stimmung unter den Anlegern hielten sich die wichtigsten Aktienindizes im Plus. NEW YORK - Die Wall Street hat am Mittwoch zunächst kaum auf die geldpolitischen Entscheidungen und Aussagen der US-Notenbank reagiert. (Boerse, 13.12.2017 - 20:30) weiterlesen...

Aktien New York: Weitere Rekorde vor Leitzinsentscheid. Dank der weiterhin guten Stimmung unter den Anlegern erreichten zur Wochenmitte sowohl der Leitindex Dow Jones Industrial , als auch der breiter gefasste S&P 500 neue Höchststände. NEW YORK - Vor den geldpolitischen Beschlüssen der US-Notenbank am Abend haben die Standardindizes an der Wall Street ihre Rekordjagd fortgesetzt. (Boerse, 13.12.2017 - 16:43) weiterlesen...

Aktien New York Ausblick: Freundlicher Handelsstart vor Fed-Sitzung erwartet. Konjunkturdaten hatten kaum Einfluss auf die vorbörslichen Notierungen. In den USA hat der Preisauftrieb im November wie erwartet zugelegt. NEW YORK - Die Wall Street dürfte am Mittwoch den Handel vor den geldpolitischen Beschlüssen der US-Notenbank am Abend mit moderaten Gewinnen beginnen. (Boerse, 13.12.2017 - 14:50) weiterlesen...

Aktien New York Schluss: Wall Street nimmt Rekordfahrt wieder auf. Dank der weiterhin guten Stimmung am US-Aktienmarkt erklommen am Dienstag sowohl der Dow Jones Industrial , als auch der breiter gefasste S&P 500 neue Höchststände. Die Anleger setzen weiterhin auf zählbare Entlastungen der Unternehmen im Zuge der von Präsident Donald Trump angestoßenen Steuerreform. NEW YORK - An der Wall Street herrscht wieder Rekordlaune. (Boerse, 12.12.2017 - 22:35) weiterlesen...

Aktien New York: Dow und S&P 500 gehen wieder auf Rekordjagd. Dank der weiterhin guten Stimmung am US-Aktienmarkt erklommen sowohl der Dow Jones Industrial , als auch der breiter gefasste S&P 500 neue Höchststände. NEW YORK - Die Standardwerte an der Wall Street haben am Dienstag ihre Rekordjagd wieder aufgenommen. (Boerse, 12.12.2017 - 20:10) weiterlesen...