Fernsehen, Medien

München - Der Kampf um den Titel in der Fußball-Bundesliga ist entschieden.

27.04.2012 - 11:16:10

Das Erste / Sportschau am Samstag startet zum Bundesligafinale früher

München (ots) - Der Kampf um den Titel in der Fußball-Bundesliga ist entschieden. Dennoch erwartet die Fans noch ein sehr spannendes Saisonfinale, in dem es um den Abstieg und die Tabellenplätze geht, die für die Teilnahme an den internationalen Wettbewerben berechtigen. Diese Entscheidungen können die Fernsehzuschauer in zwei verlängerten Ausgaben der "Sportschau" im Ersten verfolgen. Das Geschehen des 33. und 34. Spieltags wird in den kommenden zwei "Sportschau"-Sendungen eine halbe Stunde früher als gewohnt umfassend aufgearbeitet. Am den Samstagen, 28. April und 5. Mai 2012, begrüßen die Moderatoren Gerhard Delling und Matthias Opdenhövel das Publikum bereits ab 17.30 Uhr, um zunächst über die Spiele in der 3. Liga zu informieren. Ab 18.00 Uhr kommen dann die Fans der Bundesliga mit der Zusammenfassung aller neun, zeitgleich ausgetragenen Partien des Spieltags auf ihre Kosten.

Originaltext: ARD Das Erste Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/pm/6694 Pressemappe via RSS : http://www.presseportal.de/rss/pm_6694.rss2

Pressekontakt: André Hoffmann, ARD-Koordination Sport Tel.: 089/5900-3780, E-Mail: andre.hoffmann@DasErste.de

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Büchersendung - Maxim Biller steigt beim «Quartett» aus Schriftsteller Maxim Biller will mehr Zeit zum Schreiben haben und steigt deshalb aus dem ZDF-Kritikerclub aus. (Unterhaltung, 17.01.2017 - 10:56) weiterlesen...

Dittsches Kultimbiss - «Schildkröte» Franz Jarnach gestorben. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter von 72 Jahren gestorben. Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie «Dittsche» zur Hamburger Ikone. (Unterhaltung, 16.01.2017 - 18:20) weiterlesen...

Studie: Mehrheit mit Informationsangebot in deutschen Medien zufrieden Eine Mehrheit der Bundesbürger ist mit dem Informationsangebot in den deutschen Medien zufrieden: Laut einer Studie zur Glaubwürdigkeit der Medien, die das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap im Auftrag des WDR durchgeführt hat, bewerten 89 Prozent der Deutschen das Informationsangebot von Radio, Fernsehen, Internet, Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland alles in allem als gut oder sehr gut. (Unterhaltung, 16.01.2017 - 16:45) weiterlesen...

«Halt die Klappe» - Dittsches «Schildkröte» stirbt mit 72 Jahren. Jetzt ist «Schildkröte» alias Franz Jarnach gestorben. Er war der schweigsamste Sidekick der TV-Geschichte. (Unterhaltung, 16.01.2017 - 15:18) weiterlesen...

Geständnisse - Dschungelcamp im Turbo-Modus. Doch schon am Auftaktwochenende der elften Staffel fragt sich mancher im Publikum, wohin das Urwaldtreiben von zwölf Promis bei dieser Fülle von Verrücktheiten diesmal führen soll. Das RTL-Dschungelcamp startet gewohnt bissig-banal. (Unterhaltung, 15.01.2017 - 11:48) weiterlesen...

Hintergründe zur Show - Das Dschungelcamp-ABC. Hier Wissenswertes über den Dschungel von A bis Z. Köln - Die alljährliche RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» ist wieder gestartet. (Politik, 14.01.2017 - 11:08) weiterlesen...