MDAX, DE0008467416

FRANKFURT - Mit Rückenwind von den Übersee-Börsen und steigenden Rohstoffpreisen ist der deutsche Aktienmarkt am Dienstag freundlich in den Handel gestartet.

22.11.2016 - 09:13:24

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax profitiert zum Handelsauftakt von guten Vorgaben. Kurz nach dem Auftakt legte der Dax 0,53 Prozent auf 10 741,32 Punkte zu. Er orientierte sich so wieder in Richtung der vielbeachteten 10 800-Punkte-Marke, die sich seit August mehrfach als zu hohe Hürde erwiesen hat. Möglicherweise kann er im Tagesverlauf einen neuen Angriff auf die Schwelle starten.

um 0,60 Prozent auf 3051,03 Zähler zu. Für die mittelgroßen deutschen Werte im MDax ging es um 0,55 Prozent auf 20 712,36 Punkte nach oben. Die Technologiewerte im TecDax gewannen außerdem 0,22 Prozent auf 1741,69 Punkte.

Steigende Preise für Öl und andere Rohstoffe hätten die Laune der Investoren weiter aufgehellt, sagte Analyst Michael McCarthy vom Broker CMC Markets. Während die Ölpreise von der Aussicht auf eine Förderkürzung durch das Opec-Kartell profitierten, wurden die anziehenden Rohstoffpreise vor allem mit der Hoffnung auf umfangreiche Maßnahmen des künftigen US-Präsidenten Donald Trump zur Ankurbelung der US-Wirtschaft in Verbindung gebracht.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Dax und MDax erreichen neue Rekordmarken - Wall Street treibt. Der deutsche Leitindex erreichte am Vormittag bei gut 13 094 Punkten den höchsten Stand seiner fast 30-jährigen Geschichte. Zuletzt stand noch ein Plus von 0,72 Prozent auf 13 088,91 Punkte auf der Anzeigetafel. FRANKFURT - Der Rekordjagd an der US-Börse hat dem Dax am Mittwoch eine weitere Bestmarke beschert. (Boerse, 18.10.2017 - 12:05) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nach US-Rekorden wieder über 13000 Punkten. Der deutsche Leitindex rückte um 0,12 Prozent auf 13 011,20 Punkte vor. Damit bleibt das am Freitag erreichte Rekordhoch bei gut 13 036 Punkten in Reichweite. FRANKFURT - Der anhaltende Rekordlauf an der Wall Street hat am Mittwoch den Dax wieder über die Marke von 13 000 Punkten gehievt. (Boerse, 18.10.2017 - 10:07) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax startet wohl wieder über 13000 FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 18.10.2017 - 07:39) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax kann 13 000-Punkte-Marke nicht halten. Der Dax beendete den Tag 0,07 Prozent tiefer bei 12 995,06 Punkten. Im Tagesverlauf hatte der Leitindex die Marke von 13 000 Punkten noch verteidigt und am Nachmittag sogar dank erneuter Bestmarken an den US-Börsen wieder etwas Schwung erhalten. FRANKFURT - Die Anleger haben sich am Dienstag in den letzten Handelsminuten zurückgezogen und sind in Deckung gegangen. (Boerse, 17.10.2017 - 18:10) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax verteidigt die 13000-Punkte-Marke. Am frühen Nachmittag stand das Börsenbarometer 0,11 Prozent höher bei 13 018,17 Punkten. Gleichwohl hielten sich die Kursbewegungen im deutschen Leitindex einmal mehr in engen Grenzen. FRANKFURT - Der Dax hat sich am Dienstag über der viel beachteten Marke von 13 000 Punkten behauptet. (Boerse, 17.10.2017 - 15:04) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax pendelt um 13 000 Punkte. Zuletzt stand der Leitindex gegen Mittag 0,04 Prozent höher bei 13 009,00 Punkten. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstag weiter mit der viel beachteten Marke von 13 000 Punkten gerungen. (Boerse, 17.10.2017 - 12:02) weiterlesen...