MDAX, DE0008467416

FRANKFURT (dpa-AFX)

15.11.2017 - 07:31:24

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax ringt mit 13 000-Punkte-Marke

zeigte. Der Leitindex gab zur Schlussglocke um 0,13 Prozent auf 23 409,47 Punkte nach. Knappe Kursgewinne vom Vortag wurden damit wieder zu den Akten gelegt.

ASIEN: - KRÄFTIGE KURSVERLUSTE - An den asiatischen Börsen ist es am Mittwoch weiter bergab gegangen. Dabei waren alle wichtigen Handelsplätze im Minus. So setzte sich in Japan die jüngste Korrektur fort - der Leitindex Nikkei gab zum sechsten Mal in Folge nach. Mit dem Minus von knapp 1,6 Prozent baute er seine Verluste der vergangenen Handelstage auf fast vier Prozent aus. Händler führten die deutlichen Abgaben vor allem darauf zurück, dass viele Investoren nach dem rasanten Anstieg an den Aktienmärkten jetzt vorsichtiger werden und derzeit Gewinne realisieren würden.

^

DAX 13.033,48 -0,31%

XDAX 13.043,49 -0,49%

EuroSTOXX 50 3.556,38 -0,51%

Stoxx50 3.139,68 -0,74%

DJIA 23.409,47 -0,13%

S&P 500 2.578,87 -0,23%

NASDAQ 100 6.293,64 -0,36%

Nikkei 225 22 028,32 -1,6% (Schluss)°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

^

Bund-Future Schlusskurs 162,42 0,23%

Bund-Future Settlement 162,39 0,02%°

DEVISEN: - EURO KAUM VERÄNDERT - Der Kurs des Euro hat am Mittwoch die starken Gewinne vom Vortag halten können. Am Morgen wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1788 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Am Dienstag hatten unerwartet starke Konjunkturdaten aus Deutschland den Euro um etwa ein Prozent nach oben getrieben. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,1745 (Montag: 1,1656) Dollar festgesetzt.

^

(Alle Kurse 7:15 Uhr)

Euro/USD 1,1791 -0,02%

USD/Yen 113,26 -0,16%

Euro/Yen 133,54 -0,18%°

ROHÖL

^

Brent (Januar-Lieferung) 61,40 -0,14 USD

WTI (Dezember-Lieferung) 55,06 -0,02 USD°

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt Schluss: Erholung im Dax nimmt Tempo auf. Nach einem zögerlichen Start legte der deutsche Leitindex schrittweise weiter zu und übersprang kurzzeitig auch wieder die Marke von 13 200 Punkten. Gestützt von weiteren Rekorden an den US-Börsen beendete er den Handel schließlich mit einem Plus von 0,83 Prozent auf 13 167,54 Punkte. Experten werteten die Fortsetzung des Dax-Anstiegs als gutes Zeichen, zumal wenige Tage zuvor ein erster Erholungsversuch schon am Folgetag wieder zunichte gemacht wurde. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstag an seine Vortageserholung angeknüpft. (Boerse, 21.11.2017 - 18:11) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax setzt Erholung eiligen Schrittes fort. Nach einem zögerlichen Start legte der deutsche Leitindex schrittweise weiter zu und stieg wieder in Richtung 13 200 Punkte. Bis zum Nachmittag gewann er, gestützt von freundlich erwarteten US-Börsen, 0,95 Prozent auf 13 182,15 Punkte. Experten werteten die Fortsetzung des positiven Laufs als gutes Zeichen, zumal der Dax wenige Tage zuvor einen ersten Erholungsversuch schon am Folgetag wieder zunichte gemacht hatte. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstag an seine Vortageserholung angeknüpft. (Boerse, 21.11.2017 - 15:08) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Dax bleibt auf Erholungskurs. Zunächst noch zögerlich in den Handel gestartet, baute der Leitindex seine Gewinne bis zur Mittagszeit auf ein halbes Prozent und 13 123,51 Punkte aus. Oberhalb von 13 100 Punkten erreichte er den höchsten Stand seit einer Woche. Experten werten die Bestätigung des gestrigen Trends nun als positives Zeichen. Vor wenigen Tagen hatte der Dax einen ersten Erholungsversuch schon am Folgetag wieder revidiert. FRANKFURT - Der Dax hat am Dienstag an seine Erholung vom Vortag angeknüpft. (Boerse, 21.11.2017 - 12:06) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Etwas leichter - Impulse für weitere Erholung fehlen. Angesichts eines ruhigen Marktumfelds fehlten dem Dax zunächst die Impulse, die dem Leitindex weiter nach oben verhelfen könnten. Zuletzt stand er moderat mit 0,14 Prozent im Minus bei 13 040,24 Punkten. FRANKFURT - Nach dem Erholungsversuch zum Wochenauftakt hat der Handel an der Frankfurter Börse am Dienstag etwas leichter begonnen. (Boerse, 21.11.2017 - 09:59) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Ausblick: Stabil erwartet nach jüngstem Erholungsversuch. Angesichts eines vorbörslich ruhig erwarteten Marktumfelds taxierte der Broker IG den Dax wird mehr oder weniger stabil erwartet. FRANKFURT - Nach dem Erholungsversuch zum Wochenauftakt wird an der Frankfurter Börse am Dienstag ein stabiler Auftakt erwartet. (Boerse, 21.11.2017 - 08:20) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Jamaika-Aus belastet FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 21.11.2017 - 07:31) weiterlesen...