Aktien, Deutschland

FRANKFURT (dpa-AFX)

17.02.2017 - 07:30:24

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Anleger warten ab

damit auch auf Wochensicht einen Verlust einfuhr, konnten sich die Märkte in China in der Gewinnzone halten.

^

DAX 11.757,24 -0,31%

XDAX 11.779,63 -0,20%

EuroSTOXX 50 3.311,04 -0,38%

Stoxx50 3.058,36 -0,49%

DJIA 20.619,77 0,04%

S&P 500 2.347,22 -0,09%

NASDAQ 100 5.300,64 -0,03%

Nikkei 225 19.234,62 -0,6% (Schlussstand)

°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN: - BEHAUPTET - Der Bund-Future sollte behauptet in den letzten Handelstag der Woche starten, schrieb Dirk Gojny von der National-Bank am Freitagmorgen. Weitere Gewinnmitnahmen gegen Abend seien nicht auszuschließen. Gojny sieht den Dax-Future zwischen 163,00 und 164,40 schwanken.

^

Bund-Future 163,75 0,22%

°

DEVISEN: - EURO ÜBER 1,06 DOLLAR - Der Euro hat seine Gewinne aus dem Wall-Street-Handel bis zum Freitagmorgen verteidigen können. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,0671 US-Dollar. Am Vortag hatte der Euro kurzzeitig noch unter 1,06 Dollar gelegen. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,0652 (Mittwoch: 1,0555) US-Dollar festgesetzt.

^

(Alle Kurse 7:15 Uhr)

Euro/USD 1,0671 -0,03%

USD/Yen 113,36 0,11%

Euro/Yen 120,97 0,09%

°

ROHÖL - TEURER - Die Ölpreise sind am Freitag leicht gestiegen. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 55,74 US-Dollar. Das waren neun Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) zur Lieferung im März stieg um sechs Cent auf 53,42 Dollar.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Wieder Rekordkurse - außer für den Nasdaq 100. Die Hoffnung auf eine US-Steuerreform halte die Aktienmärkte am Laufen, schrieb Analyst Michael Hewson von CMC Markets UK. Im Fokus der Anleger standen erneut Geschäftszahlen von Unternehmen. NEW YORK - An der Wall Street ist die Rekordjagd nach einem Tag Pause weitergegangen: Außer dem technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 schafften es am Freitag sämtliche wichtige Indizes auf neue Bestmarken. (Boerse, 20.10.2017 - 22:21) weiterlesen...

US-Anleihen unter Druck - Chancen auf Steuerreform steigen. Die Wall Street profitierte hingegen mit neuen Rekordmarken der meisten wichtigen Aktienindizes. Robuste Daten vom Immobilienmarkt gaben kaum Impulse. NEW YORK - Die Kurse von US-Staatsanleihen sind am Freitag angesichts steigender Chancen für eine Steuerreform in den USA etwas unter Druck geraten. (Sonstige, 20.10.2017 - 21:32) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Schlusskurse im Späthandel am 20.10.2017 um 20:30 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 20.10.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 20.10.2017 - 20:42) weiterlesen...

Aktien New York: Neue Rekorde nach Atempause - außer für den Nasdaq 100. Die Hoffnung auf eine US-Steuerreform halte die Aktienmärkte am Laufen, schrieb Analyst Michael Hewson von CMC Markets UK. Im Fokus der Anleger standen erneut Geschäftszahlen von Unternehmen. NEW YORK - An der Wall Street geht die Rekordjagd nach einem Tag Pause weiter: Außer dem technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 schafften es sämtliche wichtige Indizes auf neue Bestmarken. (Boerse, 20.10.2017 - 20:11) weiterlesen...

Aktien Osteuropa Schluss: Gemeinsame Richtung fehlt vor dem Wochenende BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Freitag keine gemeinsame Richtung gefunden. (Boerse, 20.10.2017 - 19:37) weiterlesen...

Aktien Europa Schluss: Kein Schwung durch Wall-Street-Rekorde und Zahlen. Auch insgesamt durchwachsene Unternehmenszahlen gaben keine Richtung vor, so dass die wichtigsten Indizes nur minimale Gewinne ins Ziel retteten. PARIS/LONDON/MADRID - Die neuen Rekorde an der Wall Street haben Europas Börsen am Freitag nicht geholfen. (Boerse, 20.10.2017 - 18:45) weiterlesen...