Aumann, DE000A2DAM03

FRANKFURT - Aumann hat am Freitag ein erfolgreiches Börsendebüt gefeiert: Die zu je 42 Euro an die Anleger ausgegebenen Aktien des Maschinenbauers wurden auf Xetra zu 48,20 Euro erstmals gehandelt.

24.03.2017 - 10:04:24

Aumann feiert erfolgreiches Börsendebüt. Dies bedeutet einen Zeichnungsgewinn von fast 15 Prozent.

Insgesamt wurden 5,98 Millionen Aktien platziert, was für Aumann Einnahmen von insgesamt bis zu 251,2 Millionen Euro bedeutet. Die Emissionsspanne hatte bei 35 bis 43 Euro gelegen.

@ dpa.de