Weiterbildung, Immobilien

Die positive Entwicklung der Immobilien- und Baubranche hat in den letzten Jahren zu einer gesteigerten Nachfrage nach guten Ausbildungsangeboten für Immobilienspezialisten geführt.

17.02.2017 - 09:31:41

ÖPWZ bietet neue Seminare im Immobilien- und Baubereich an. Fachlich qualifizierte Führungskräfte und Mitarbeiter sind bei einschlägig aktiven Unternehmen äußerst gefragt.

Wien (pts009/17.02.2017/09:30) - Die positive Entwicklung der Immobilien- und Baubranche hat in den letzten Jahren zu einer gesteigerten Nachfrage nach guten Ausbildungsangeboten für Immobilienspezialisten geführt. Fachlich qualifizierte Führungskräfte und Mitarbeiter sind bei einschlägig aktiven Unternehmen äußerst gefragt.

Das ÖPWZ als moderner innovativer Bildungsanbieter hat diesem Trend entsprechend sein Schulungsangebot im Bereich Immobilien - Bauwirtschaft - Hausverwaltung enorm ausgebaut.

Es werden maßgeschneiderte Seminare angeboten, die auch individuell kombiniert werden können. So gibt es z.B. bei der neuen Schulungsreihe über OIB-Richtlinien die Möglichkeit für Einzelseminare, ebenso können alle Seminare für OIB-Richtlinien zu einem günstigeren Kombipreis gebucht werden. Neu sind auch der Lehrgang für zertifizierte Gutachter für Gebäudesicherheit und die Seminare im Immobilienmarketing und Recht. Das Angebot für 2017 wird laufend erweitert, aktuell in den Segmenten Immobilienfinanzierung und Immo-Projektentwicklung.

Damit baut das ÖPWZ auf seiner langjährigen Erfahrung für praxisorientierte Ausbildungen in allen Bereichen des Wirtschaftslebens auf.

Das Seminarangebot im Bereich Immobilien & Bauwirtschaft: http://www.opwz.com/kurse-lehrgaenge/seminare-kurse/bauwirtschaft-immobilien-hausverwaltung.html

Das Institut Das ÖPWZ steht für - über 65 Jahre exzellente Bildungsqualität und innovativen Wissenstransfer - führende face2face Networking-Plattformen - fachliche und persönliche Qualifizierung von mehr als 510.000 Führungskräften und Mitarbeitern http://www.opwz.com

(Ende)

Aussender: OPWZ - Österr. Produktivitäts- und Wirtschaftlichkeits-Zentrum Ansprechpartner: Mag. Birgit Kainz Tel.: +43 1 5338636-92 E-Mail: birgit.kainz@opwz.com Website: www.opwz.com

Wien (pts009/17.02.2017/09:30)

@ pressetext.de